Umbrel Lightning Node

Hallo Alle,

ich komme gerade von Romans Umbrel YT Video und habe hierzu mal ein Frage…
Je mehr Channels ich öffne, desto mehr „Routen“ stelle ich zur Verfügung und bezahle aber auch entsprechend?
Roman hatte den Wert für den Beispiel-Channel im Video sehr random gesetzt. Wovon ist es abhängig welchen Betrag man angibt und welche Auswirkung hat es im Kontext zu anderen Nodes? (mehr sat == mehr „Bandbreite“)?

Ich muss gestehen, ich habe mich noch nicht mit dem Thema auseinander gesetzt.

Viele Grüße
Hans

Zuallererst kommt es drauf an, was du mit deiner Node machen möchtest.

Soll sie nur zum Bezahlen von kleineren Beträgen verwendet werden, reicht schon ein großer Channel aus, der mindestens 800 oder mehr Channels hat.

Falls du aber die Node als „Routing Node“ betreiben willst, wird es komplizierter.

1 „Gefällt mir“

6 Beiträge wurden in ein neues Thema verschoben: Umbrel Lightning Node | Empfehlungen für ein Gehäuse

Ich hab da mal eine Frage. Soweit ich weiß kann auch eine Lightning Node Gebühren verlangen. Das muss sicher auch eingestellt werden. Hab dazu noch keine Einstellungen gefunden.

Ach und vielleicht kann man mir kurz bei den Channel helfen? Ich persönlich möchte erstmal keine Transaktionen durchführen. Möchte aber anderen die Möglichkeit geben mich als Knotenpunkt zu nutzen. Reicht es wenn ich da mit 2-5 Channels verbunden bin? Oder muss ich selber das Netzwerk aufbauen und über 100 Channels öffnen?

Danke schon mal für die hilfreichen Antworten :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Ich habe nun 4 Channels geöffnet und verfüge folglich über ein gewisses „Send Volumen“. Wie kann ich nun noch „Receive Volumen“ generieren?

Das wird sich mit 2-5 Channles nicht lohnen. Nichtmal mit 20-50. Da wird im ganzen Jahr vielleicht 5 Cent zusammenkommen :smiley: .

Indem du andere Leute findest, die einen Channel zu deiner Node öffnen. Alles was dann in deren Channels liegt, ist deine inbound capacity.

Okay, danke für deine Antwort. Dann lass uns doch verbinden - mich stört die „0“ meiner inbound capacity :wink:

Was benötigst du dafür von mir?
Resp. wo finde ich meine Node-Adresse?

Sorry about, bin absoluter Neuling und habe erst vor 2 Tagen meinen RPi4 dank dem Video von Roman aufgesetzt.

Bei Umbrel im Lightning Wallet rechts oben auf die 3 Punkte klicken und dann auf „Lightning Address“.

Das kopieren und im Thread für Channelaustausch posten :wink:

Perfekt - danke dir. Habe den Post soeben gemacht :slight_smile: :hugs:

Den Tower habe ich mit meinen Jungs gebaut. Für die Steine sind sie jetzt zu groß, meinen sie :joy: Für mich reichen sie :wink:

9 „Gefällt mir“

Ja über sowas ähnliches bin ich auch schon gestolpert. Ist zwar leider kein geschlossenes Gehäuse, aber die Komponenten wären wenigstens sauber montiert und aufgeräumt.

Neues Update :heart:

2 „Gefällt mir“

Vielleicht kann mir die Community nochmal helfen.
Ich habe die Node nun wie Roman im Video erklärt hat aufgebaut. Die Synchronisation der Blockchain ist erst bei 60 %. Nun habe ich von meinem Ledger versucht Bitcoin an die Node zu schicken.
Bin also im Dashboard auf Bitcoin. Dort auf „receive“ und habe die BTC Adresse als Empfänger kopiert und beim senden im Ledger Live eingefügt. Habe auch schon 8 Bestätigungen abgewartet. Die BTC erscheinen aber leider nicht. Hab ich da ein Fehler gemacht oder muss ich abwarten bis die Chain Full Synchronisiert ist? Im Video hatte Roman auch schon seine BTC und konnte ein Channel aufmachen.

Würde mich über Support freuen.

Nun, wenn ich dich richtig verstanden hab, dann wäre die Antwort folgende: Solange deine Node den Block nicht kennt, in welchem deine Transaktion ist, solange werden deine Satoshis auch nicht in Deiner Wallet ersichtlich sein, da diese ja entsprechend auch noch am synchronisieren ist. Zumindest war das bei mir der Fall. Nachdem alles fertig war, war der Guthaben auch ersichtlich.

Bei mir sind die BTC auf der Umbrel Bitcoin Wallet schon vorher angekommen hat aber locker 4-6h gedauert. Da waren auch erst 60% der Blockchain synchron.

Ja wirklich genial mit dem App-Store :partying_face:
Der BTC RPC Explorer ist toll :grinning:
Natürlich sofort „Pac Man“ installiert nur mit meinem Tresor funzt es noch nicht so ganz weil ich ja remote die HW-Wallet anschließe…
Aber das bekomme ich auch noch hin :upside_down_face:

Auf jeden Fall ein RISEN Schritt :slightly_smiling_face:

Wo finde ich eigentlich meine Lightning Adresse mit welcher sich andere zu mir verbinden können?

Klicke links auf den Menupunkt „Lightning“ und dann oben rechts unterhalb deines Benutzernamens auf die 3 Punkte und dann auf Lightning Address. Dies ist die Adresse unter welcher man einen Channel zu Dir aufbauen kann.


Wenn ich das mache, bekomme ich nur einen QR Code. Muss ich den erst mit dem Handy ablesen? Irgendwie habe ich auch nie Connections Peers. Da steht immer eine 0.
Kann das sein, das meine Node kaputt ist?

Ist Deine BTC Node noch am syncen? Bei mir war die Adresse auch erst ersichtlich nachdem meine BTC 100% gesynct war