Yoroi wallet - Double spending erhalten

Hallo zusammen, mir ist etwas kurioses passiert. Ich habe meinen Ledger Nano S mit dem Yoroi wallet verknüpft um von bitpanda ADA ( cardano ) zu versenden. Die Transaktion hat komischerweise ganze 8h gedauert , obwohl ich davor 11 Ada zur Probe versendet habe und die nach 2min angekommen sind . Jz kommt das kuriose: ich habe zweimal die genaue Anzahl an Ada zugesendet bekommen. Jeweils 3min Abstand und habe das doppelte an Ada in der wallet , was ich mir nicht erklären kann. Ich habe versucht erstmal 5 Ada auf ein Exodus wallet zu senden aber mir kam dann eine Fehlermeldung. WAS ist da bitte passiert ???:sweat_smile:

hi Scott1
Irgendwie scheinen die Daten durcheinander gekommen zu sein.
Falls Du die Möglichkeit hast einen anderen Benutzer anzulegen in deinem
Betriebssystem und einfach die Yoroi Wallet neu mit dem Ledger verbindest,
welche ADA wirklich empfangen wurden und ob diese dann versendet werden können.
Kenne mich mit ADA nicht aus, aber denke dafür gibt es ja auch einen Blockchain Explorer
und würde mir dort mal anschauen was tatsächlich der Eingang war und ob das mit
dem Wallet übereinstimmt.
lg

Im Cardanoscan also in der Blockchain steht auch die doppelte Anzahl an cardanos …

Vielleicht ein Bug bei Bitpanda :slight_smile:

Im verkauft sieht man bei bitpanda nur wie die korrekte Anzahl gesendet wurde… aber ich glaube ich das es eher an bitpanda liegt weil die auch Probleme mit cardano haben .
Nun ein anziehe Fehler ist es aber nicht und es wurden tatsächlich so viele zugesendet😅

Wie wäre so ein Fehler steuerlich zu betrachten wenn die „ersten“ 8000 ADA schon ein Jahr gehalten wurden und nun alle verkauft werden würden? @GermanCryptoGuy
Steuern zahlen: Ja Nein Vielleicht?

Das wäre das nächste Problem … keine Ahnung ehrlich gesagt wie soll man das dem Finanzamt erklären

Hallo @Scott1,
wenn das so war (schwierig zu beurteilen ohne Transaktions-ID) dann haben sie dir vermutlich zwei mal Ada geschickt. Das ist kein Double Spend, sondern sie haben dir einfach zwei mal Ada geschickt :))

Die Transaktion hat auch keine 8 Stunden gedauert sondern sie haben sie erst nach 8 Stunden losgeschickt. (d.h. von Transaktionsdauer kannst du erst sprechen wenn du eine Transaktions-ID erhalten hast) - wie lautet die Fehlermeldung denn die Yoroi jetzt bringt?

Zurzeit ist bitpanda auch mit Wartungsarbeiten bei cardano drann…

Erst einmal würde ich abwarten (3 Tage?), ob sich das alles bestätigt und Du wirklich die doppelte Menge an ADA in Deiner Wallet hast.

Falls ja, setzt Du Deinen Ankaufpreis einfach um 50% runter, denn Du hast ja für dieselbe Euro-Menge die doppelte Anzahl an Coins erhalten.

Sagen wir, Du hast 1 Euro pro Stk. bei Bitpanda bezahlt, notierst Du Dir nun einen Ankaufpreis von 0,50 Euro pro 1 ADA, denn Du hast ja die doppelte Menge. (Ggf. musst Du diesen Kauf manuell in Cointracking eintragen, denn der Export von Bitpanda würde ja die falsche Menge anzeigen.)

Erklären musst Du dem FA das nicht. Du könntest ja auch 1.0 BTC für 10.000 Euro kaufen, falls Du jemanden findest, der Dir für 10.000 Euro 1.0 BTC verkauft.

Damit dürfte das FA zufrieden sein, denn ein geringerer Einkaufspreis wäre ja sowieso zu Deinem Nachteil, falls Du die ADA innerhalb eines Jahres verkaufst, da ja Dein Gewinn höher wäre.

Verkaufst Du nach einem Jahr, ist dem FA der Ankaufpreis sowieso egal. Da zählt nur die Haltefrist und die kannst Du anhand der Blockchain ohne Probleme beweisen.

Fall gelöst.

P.S.: Ich drücke die Daumen.

P.P.S.: Herzlichen Glückwunsch.

P.P.P.S.: Lucky Bastard. :smiley:

3 „Gefällt mir“

Dankeschön :pray:t4: !!!

1 „Gefällt mir“

Könnte durch einen Ledger Nano, mit einer Cardano App die nicht auf dem neusten Stand ist, kommen.

Mein Ledger ist 1 Woche alt :sweat_smile:

3 Beiträge wurden in ein neues Thema verschoben: Transaktion doppelt in Ledger Live angezeigt