Wer schickt die Affen auf die Blockchain (Theorie)

Ich frage mich aktuell, wer zu Hölle sendet die ganzen Affen auf die Blockchain. Eine Überlegung die mir dabei gekommen ist, könnten es die Miner selbst sein um so die Fee’s für alle zu erhöhen und dadurch mehr Geld zu verdienen?

Welche Theorien habt ihr? Ich kenne zumindest weder Bitcoiner, noch Shitcoiner die einen Sinn darin sehen Affen auf die Blockchain zu senden.

Lange nicht mehr so viel Spaß hier gehabt, wie heute.

3 „Gefällt mir“

Ich will den schönen Thread ja nicht vermiesen, aber „Affen“ sind gerade leider nicht schuld an den Fee-Spikes xD

Hauptsächlich BRC20-Token :wink:

BRC20? Also ich habe jetzt mal eine Minute investiert und eine Suchmaschine bemüht. Wenn ich schon lese Token auf der Bitcoin Blockchain, Staking, Texte, Bilder bla bla bla. Das ist doch der übliche Altcoin Bullshit. Hat meines Erachtens nichts auf der Bitcoin Blockchain verloren. Bitcoin sollte schlank bleiben.

2 „Gefällt mir“

Waren doch die ganzen Bitcoin Maxis die immer gesagt haben Ethereum ist zu nichts gut, das kann man auch alles auf Bitcoin machen. Und jetzt wo die JPEG-Gambler alle zu Bitcoin kommen ist auch wieder nicht gut und die sollen wieder zu Ethereum zurück mit ihren Bildern?

Man kann es echt nie allen recht machen…

Aber im Ernst jetzt. Ich finde das super, die erzeugen endlich genug Leidensdruck das es mit L2/L3 Skallierungslösungen vorwärts geht die hoffentlich dann auch in High-Fee Zeiten funktionieren.

3 „Gefällt mir“

Ihr macht doch die Regeln…einfach nicht das Update auf eurer Full Node installieren was das ermöglicht, wenn ihr das nicht möchtet und dagegen seid.

Ganz einfach. Erzählt Roman ja immer wieder.
ironieoff

Gibt es eine legende zu den einzlenen punkten in der Grafik was die bedeuten? (ORC-20, Bitstamp, usw.)