Steuern beim Ethereum Staking

Hallo zusammen,

Wie sieht es mit den Steuern und der Haltfrist beim Ethereumstaking auf Börsen aus? Dort erhält man ja i.d.R. für seine abgegebenen ETH für den Stakingzeitraum einen Token wie STETH, BETH, …
Ist der 1:1 Tausch von ETH in BETH innerhalb der ETH Haltefrist bereits ein steuerrelevanter Vorgang? Wie sieht es dann mit dem Tausch nach dem Merge wieder zurück von BETH in ETH aus?

Ich danke für jede unverbindliche Antwort.

1 „Gefällt mir“
1 „Gefällt mir“

Hallo zusammen,

ich finde das ‚smartmoney‘ hier einen guten Punkt anspricht und mich würde tatsächlich auch interessieren, ob hierzu jemand Informationen hat. Wenn z.B. die BETH nach dem Staking wieder in ETH umgewandelt werden, beginnt dann erneut die einjährige Haltefrist für ETH?

Vielen Dank vorab.

Grüße

Alex