Projekt Entwicklung:Massenadaptio in Bremen

Hallo liebe Kryptogemeinde

Wie ihr wisst brenne ich für unsere Digitale Revolution. Deswegen möchte ich hier ein sogenates Tagebuch führen und meine Erfahrungen mit euch teilen. Ich möchte den Leuten vor Ort ihnen dieses neue Medium erklären und zeigen wie man die Coins in der Praxis benutzt.

Dabei werde ich mal Bilder hier hochladen und ab und zu einen Erfahrungsberichte schreiben.

Es ist Zeit für ein Demokratisches Geldsystem

8 Like

3 Like

Meine Stellwand ist da :slight_smile: Die Fehler werden noch Korrigiert und neu gemacht.

2 Like

Ja cool ich bin auf die website gespannt! Umso mehr guten Content es gibt desto weniger chancen haben die scams!

Beste Grüße & Viel Erfolg!

1 Like

Danke danke… :slight_smile:

Super Initiative!
Bleib dran und halt uns auf dem Laufenden!

Meine Aufkleber sind da. Ich kann sie jetzt in ganz Bremen verteilen und kleben.

2 Like

Ich werde dan die Leute interviewen und die Fragen die ich nicht beantworten kann hier stellen.

Sieht nice aus!
Freu mich auf die Erfahrungsberichte!

1 Like

Ob das für Roman okay wäre wenn ich Werbung für ihn machen würde? Sticker oder Flyer?

Die Massenproduktion geht los. Auf jeder Wallet kommen 1mBtc drauf. Mit Versiegelung und Bitcoin-Bremen.de QR Code dazu.

Und am Stand erkläre ich es den Leuten und worauf sie achten müssen.

1 Like

Würd mich interessieren wie du die Wallets erstellt hast. Gibt es da einen Anbieter?

Du kannst sie im Internet selber erstellen und ausdrucken.

Hier guckst du :slight_smile:

www.bitaddress.org/

1 Like

OK sehr geil! Ich bin allerdings skeptisch, weil du theoretisch alle privaten Schlüssel speichern kannst. Daher müssten die Käuferinnen die Guthaben sofort auf ihr eigenes wallet senden um sicher zu gehen.
Und keine Ahnung ob du die verkaufst oder verschenkst, denn ich glaube du müsstest tatsächlich eine Bank bzw. Bafin Lizenz haben, weil du Geldgeschäfte machst aber erst ab 1.1.2020 kein Witz! Ich hoffe ich behalte damit nicht recht.
Wie sind die privaten Schlüssel versiegelt?

1 Like

Ich möchte damit kein Geschäft machen. Sondern die Leute in die Praxis heranführen. Ich hab festgestellt das die Leute Bitcoin nicht begreifen können. Irgendwie wollen die immer was physikalisches an der Hand halten. Mir zeigt es aber auch nur wie unwissend die Leute sind bezw das eigentliche an Bitcoin nicht verstehen. Vielleicht begreifen sie es so besser.

Versiegelt werden die von einem Siegel

Es ist angerichtet. Mein Stand ist fertig für 2020. Bremen ist bereit für die Aufklärung und Massenadaption

3 Like

2 Like

:heart_eyes::heart_eyes::heart_eyes:

Sieht echt gut aus Respekt :+1:

2 Like

Da hast Du ja echt gute Arbeit geleistet! :muscle: :+1:
GOOD JOB & VIEL ERFOLG!

2 Like