Paper Wallet auf Bison App übertragen

Hallo Zusammen, irgendwie verzweifle ich gerade.

Ich habe mir vor Monaten über die (glaube) Fidor Bank Bitcoins gekauft und diese in ein Paper Wallet übertragen.

Nun habe ich auch die Bison App und dort etherium.

Ich kann laut Bison meine Bitcoins auf die Bison App übertragen.

Wie bekomme ich die Coins zu Bison? Muss ich das Paperwallet erst auf eine App wie Blockchaincom übertragen? Kann ich erst von dort aus die Coins an die Adresse bei Bison senden?

Ich bitte um kurze Hilfe.

Vielen Dank, Torsten

Korrekt - du musst nun einen Dienst (Wallet) nutzen um die BTC zu transferieren.
Dort gibst du dann deine 12/24 Wörter ein und dann kannst du mit dem Übertrag starten und alles zu Bison schicken (an die Adresse die du dir in Bison in deinem Account anzeigen lassen kannst)

Vielen Dank für die Info.
Kannst Du mir da einen Dienst empfehlen?

Was bedeutet für dich „Paper Wallet“?

12 bzw. 24 Wörter?

Oder eine Adresse mit zugehörigem Private Key bzw. WIF?

BlueWallet

Wenn das importieren deiner Paper Wallet mit der BlueWallet nicht funktioniert dann melde dich nochmal.

1 „Gefällt mir“

hallo Sutterseba,

ich habe ein paper wallet mit private key und WIF

Kannst du mir eine App empfehlen, möglichst in deutsch, wo ich mein Paper Wallet Scannen kann um dann von dort aus auf Bison zu übertragen?

ich habe mir seinerzeit über bitaddress.org einen code generieren lassen

Habe ich doch gerade:

Da gehst du auf das +Wallet importierenQR-Code scannen

Der Private Key wird dann importiert.

Dann kannst du eine Transaktion erstellen an die in der Bison App angezeigte Adresse zum einzahlen. Achte darauf die Gebühren auf etwa 15 sats/vB einzustellen.

2 „Gefällt mir“

so bin jetzt bei Blue Wallet, den Key habe ich schon importiert.

Aber wie erstelle ich eine Transaktion?

Du drückst auf Senden und kopierst dort die in der Bison App angezeigte Adresse rein.

Für den Betrag wählst du die maximale Menge aus und als Gebühr wählst du Schnell.

Dann klickst du auf Weiter.

Kein Hexenwerk :sweat_smile:

2 „Gefällt mir“

transaktion hat schon geklappt, vielen Dank.

warum die Gebühr auf 15SATs/vb einstellen? bei mir ist gerade 1 sat /vbyte vorgegeben

Weil die Transaktion mit 15 sats/vB in den nächsten Block kommt.

Für den nächsten Block brauchst du bereits 12 sats/vB.

Mit 1 sat/vB musst du mehrere Stunden bis Tage warten, aktuell kommst du damit zumindest nicht in einen Block.

Ich habe dir die 15 sats/vB empfohlenen unter der Annahme dass es schnell gehen soll und ich dich nicht bewusst warten lassen will :slight_smile:

letzte Frage, was kostet dann 1 Sat ca.?

1 sat = 0.00000001 BTC

Du zahlst aber für jeden virtual Byte 1 sat. Eine durchschnittliche Transaktion hat 130-200 vB. Deine wahrscheinlich etwas mehr da du von einer alten Legacy Adresse sendest.

Eine Transaktion mit 10 sats/vB kostet dich ungefähr $1.

Ich krieg hier ne Kriese :slight_smile:

jetzt sagt blue wallet immer: der zu sendende Betrag ist größer als der verfügbare …

was nu??? :slight_smile:

Dann hast du dich vertippt oder du überschiesst mit der Gebühr deinen Maximalbetrag.

Wenn du auf den Betrag oben klickst wählst du „Gesamt: […] BTC“. Dann müsste das eigentlich klappen.

Ich habe den Q-R Code gescannt. dann erscheint auf der App :slight_smile: Wallet - Importet watch only - wallet hinzufügen
in Wallet steht 0 BTC
in importet Watch only eine Summe

was mache ich verkehrt?

Dann hast du den QR-Code der Adresse gescannt…

Du musst das WIF (= Wallet Import Format), den Private Key, importieren.

watch-only ist Englisch für nur zuschauen - Wenn du eine Adresse einscannst siehst du natürlich nur was drauf ist, kannst aber nichts ausgeben.

Viele Fragen würden sich erübrigen wenn du einfach mal einen Artikel zu Transaktionen & Wallets lesen würdest. Das sind schließlich keine Geheimnisse die ich dir hier vermittle.

2 „Gefällt mir“

Du hast Recht,

nun hat es auch geklappt. Sorry, aber ich bin da nicht so so konform drin.

aber deinen Tipp werde ich folgen.

Ganz großen Dank für deine Hilfe.

Nette Grüße Torsten

1 „Gefällt mir“

Ich stehe gerad vor dem gleichen Problem. Habe meine Paper Wallet in die BlueWallet importiert und wollte von dort die Bitcoins zur Bison App schicken.

Hat theoretisch soweit auch funktioniert. Bei den Gebühren habe ich auf schnell (oder so ähnlich geklickt) aber nun hängt die Transaktion fest und im mempool.space wir 1.01 sat/vB angezeigt. Anscheinend hab ich da irgendwie Mist gebaut.

Muß ich nun warten bis die Transaktionsgebühr jemals wieder so niedrig wird oder habe ich eine Möglichkeit die Transaktion abzubrechen und neu anzuschieben? Hab in der BlueWallet keine Möglichkeit gefunden die Transaktionsgebühr nachträglich zu erhöhen oder die Transaktion abzubrechen. Und ein erneutes einscannen der Paper Wallet hat auch nicht funktioniert da die Wallet ja schon vorhanden ist.

Entschuldigt diese totale noob Frage, hab das erste mal mit der BlueWallet was gemacht.

Was ist RBF?

Ansonsten Forum-Suche verwenden, ich habe mittlerweile aufgehört zu zählen wie oft ich diese Frage schon gesehen habe.

1 „Gefällt mir“