Nuri Support im Blocktrainer Forum

Ich hoffe sehr auf eine Rückmeldung seitens @neitschl was dabei herausgekommen ist - natürlich ohne persönliche Daten zu leaken.

Hallo Nuri Support Team Ticket Nummer 485273,

es war mir möglich meine ETH wiederherzustellen und auf ein Hardwarewallet zu übertragen.
Eure Anleitung mit dem Bitgo Recovery Tool, auch meine BTC wiederherzustellen scheitert.
Fehler beim Validieren der Transaktion: Abgelehntes Skript für Eingabe 0 mit Verweis auf 2c8d3874962542bff58924672… um 2…
Die Transaktion lässt sich nicht validieren.
Ich möchte das Kapitel Nuri zeitnah abschließen. Halten sie Rücksprache bei BitGo und teilen Sie für alle mit denselben Problemen einen Lösungsansatz. Alternativ wäre noch die Möglichkeit die Sperre aus der Nuri App aufzuheben um meine BTC auf eine Hardewarewallet zu übertragen

Guten Tag,

ich versuche hier den ganzen Vormittag meine Bitcoins zu tauschen, aber die App macht es einem schwer.

Also ich habe jetzt diesen Vault angelegt, weil ich glaube das Bitcoins von dort zu einem gewöhnlichen Konto überwiesen werden können. Zuvor habe ich leider Bitcoins auf das Wallet gesendet, weil ich dachte, das es von dort einfach für Überweisungen genutzt werden kann.

Jetzt habe ich eher zufällig den Button in der App entdeckt mit dem man Bitcoins von seinem Wallet senden kann. Wird dort geklickt, kommt die Meldung: " … please enable biometrics …" . Bei den Einstellungen, zu denen man verlinkt wird, ist das aber nicht einzustellen.

Bei dem Nuri-Support gibt es dazu eine Hilfe:

Wie aktiviere ich meine biometrischen Daten?

Für mein Handy (Samsung Galaxy S5 Neo), kann ich das nicht einfach aktivieren, wie es in der Hilfe steht. Es gibt dort bei „Einstellungen > Finger-Scanner > Funktionen“ die Einstellung: „Internet-Anmeldung“ und die ist auf „Ein“. Zum Test habe ich auch eine Finger-Scann-Prüfung für das Entsperren eingerichtet. ABER, es kann für die App immernoch nicht Biometrics aktiviert werden, weil die Einstellung noch fehlt.

Habe ich da eine Einstellung übersehen? Die Bitcoins müssen von dem Wallet in den Vault.

Ich bin da ganz bei dir. Nuri befindet sich im Moment in sehr unruhigem Fahrwasser. Ich bin noch bei Trade Republik investiert und da steckt auch die Solarisbank dahinter. Bislang hat es dort noch keine Probleme gegeben. Ich werde aber auch dort jetzt alles auf den Prüfstand stellen.

Ich werde mal schauen was rauskommt und Rückmeldung ans Forum geben wie es weiter geht.
Hoffe es geht zügig jetzt wo alle Unterlagen vorliegen

1 „Gefällt mir“

4 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Coins auf Nuri/Bitwala können gesperrt werden

Ist es möglich das System inordnung zu bringen so das ich mich anmelden kann?

Hi @showmaster,

danke für deine Meldung. Das Problem ist leider bekannt :confused: Kannst du eine Mail mit deiner Adresse an support@nuri.com senden? Hier wird man deine Adresse manuell einpflegen, damit du dich problemlos registrieren kannst. Danke für dein Verständnis und gib Bescheid, solltest du noch etwas benötigen!

Gruß,
dein Nuri-Team

@NuriSupportTeam

Guten Tag,
ich möchte Bitcoins von meinem Wallet in den Vault senden. Wird in der App auf den Pfeil geklickt, kommt die Meldung: " … please enable biometrics …" . Bei den Einstellungen, zu denen man verlinkt wird, ist das aber nicht einzustellen.

Bei dem Nuri-Support gibt es dazu eine Hilfe:
Wie-aktiviere-ich-meine-biometrischen-Daten

Für mein Handy (Samsung Galaxy S5 Neo), kann ich das nicht einfach aktivieren, wie es in der Hilfe steht. Es gibt dort bei „Einstellungen > Finger-Scanner > Funktionen“ die Einstellung: „Internet-Anmeldung“ und die ist auf „Ein“. Aber es hilft nicht.

Zum Test habe ich auch eine Finger-Scann-Prüfung für das Entsperren eingerichtet. Hilft auch nicht.

Dan ist da noch „Samsung Konto bestätigen“ und „Mit Paypal bezahlen“ …

Habe ich da eine Einstellung übersehen? Die Bitcoins müssen von dem Wallet in den Vault.

Können sie mir damit bitte weiterhelfen.

Hi @Edwards,

den passenden Artikel aus dem Support-Center hast du ja bereits zu Rate gezogen. Hast du dich denn schon einmal mit unserem Kundensupport in Verbindung gesetzt und kannst mir eine Ticketnummer nennen? Dann kann ich deinen Prozess nochmal etwas beschleunigen. Danke und schönes Wochenende schon einmal :slight_smile:

Team Nuri

@NuriSupportTeam

Liebes Nuri-Team,

könnt ihr mir sagen, ob für die 50€ Neukunden-Aktion die Nuri-Karte auch vor dem 20. November aktiviert werden muss? (oder reicht das vorherige Bestellen mit späterer Aktivierung) - die Teilnahmebedingungen sind diesbezüglich nicht ganz klar.

Hintergrund: ich hab meine Karte am 28. Oktober bestellt und immer noch nicht erhalten (Adresse ist korrekt). Der Support rät mir dazu eine neue Karte zu bestellen, die wird jedoch nicht mehr vor dem 20. November ankommen und kann also auch vorher nicht mehr aktiviert werden.
Habe diesbezüglich unterschiedliche Informationen erhalten. (Ticketnummer 491567)

Danke & Lg

@NuriSupportTeam

Liebes Nuri-Team,

ich stelle fest, dass eure BTC/EUR- sowie ETH/EUR-Kurse stets deutlich über denen vergleichbarer Börsen/Broker, z.B. BSDEX, oder den auf einschlägigen Infosites, z.B. CoinMarketCap.com, genannten liegen. Worin liegt dieser Unterschied begründet?

Zieht man zusätzlich eure, im Vergleich zu bspw. BSDEX, siginfikant höhere Tradinggebühr in Betracht, so schwinden die Anreize, BTC und ETH über euch und nicht bei der Konkurrenz zu erwerben, doch etwas dahin.

Viele Grüße und danke vorab!

Guten Morgen, wie lange dauert es in der Regel, bis man sein überwiesenes Geld auf Nuri sieht? (Ticket 492272)

@NuriSupportTeam

Hi @toreci49 ich habe das an den Kollegen weitergeleitet :slight_smile: danke für deine Geduld. Hierzu der Support Artikel:

1 „Gefällt mir“

Hi @MaHa es gibt bei Bitcoin keinen „tatsächlichen“ Preis wie zB bei einer Aktie an der Börse. Es gibt weltweit hunderte Börsen, die 24/7 mit teilweise erheblichen Unterschieden handeln. Wir berechnen unsere Kurse nach einer Vielzahl an Liquiditäts- und Risikoparametern, stellen dabei aber immer sicher dass unsere Kunden einen marktkonformen Preis nach BaFin-Richtlinien erhalten. Dabei kann unser Preis durchaus geringfügig von denen anderer Handelsplätze abweichen, nach oben oder unten - besonders an Tagen mit heftigen Kursbewegungen. :slight_smile:
Beste Grüße, dein Nuri - Team

Hi @cryptocoin vielen Dank für deinen Beitrag, gerne helfen wir zur Aufklärung bei. Da die Bedingung nur nach tatsächlicher Aktivierung der Karte gelten raten wir dir ab erneut eine zu bestellen, dies ist aber natürlich dir überlassen. Leider haben wir zur Zeit keine Einsicht in den Status von dem Versand der Karte. :frowning:
Wir haben dein Ticket erneut angeschaut und werden nochmal auf dich diesbezüglich zurückkommen.
Beste Grüße, dein Nuri Team

@NuriSupportTeam

Guten Tag,

ich möchte meine Bitcoins von dem Nuri-Konto zu meinem Girokonto bringen. Wenn ich jetzt über die Nuri-Webapp eine Überweisung ausfülle, bekomme ich die Nachricht, das nicht genügend Guthaben da ist. Obwohl ein Vault Guthaben hat. Anscheinend ist das so nicht möglich. Welchen Anbieter oder Weg können sie empfehlen, das Geld zu einem Girokonto zu bringen.

Außerdem habe ich mir eine Karte bestellt. Wie viel Zeit sollte man der Sendung geben? Und mit welchem Konto oder mit welcher Währung ist die Karte dann verbunden?

Dein Bitcoin „Konto“ befindet sich in deiner Wallet, also z.B. dem Nuri Vault. Du kannst deine Bitcoin auch auf eine eigene Wallet wie z.B. die Bitbox transferieren.

Dein Girokonto wird von der Bank in Euro geführt. Du kannst also keine Bitcoin dorthin transferieren. Die Grundidee von Bitcoin ist, dass du deine eigene Bank bist.

Es ist nicht möglich Bitcoins auf ein Girokonto zu packen.

Girokonto ist Euro.
Bitcoins ist Wallet.

Du musst die BTC erst verkaufen, um dann das Fiat-Geld (z.B. Euro), welches du dafür bekommen hast auf dein Girokonto transferieren zu können.

Die Karte, die du bestellt hast ist mit dem Konto der Solarisbank verknüpft, was da im „Hintergrund“ läuft.
Das heißt du kannst damit nur in Fiat bezahlen, weil sie auf dein Konto, nicht auf deine Wallet oder Vault zugreift.
Ich habe auf die Karte 2 Wochen gewartet.

1 „Gefällt mir“