Lightning Bot LNTXBOT stellt seinen Betrieb ein

Der bekannte Telegram Bot LNTXBOT wurde abgeschaltete. Das gab das Admin-Team gestern in der Telegram-Gruppe des Projekts bekannt.

We’re only processing commands from people with ids such that id % 30 < 1 today. Your id is ********. Come back in 15 days.

Ich würde das unter SCAM einordnen.
Meine 980 sats wede ich wohl als Lehrgeld abschreiben. :wink:

Ist es überhaupt realistisch, dass jeder seine eigene Lightning-Node betreibt?
Siehe auch Das Lightning Netzwerk skaliert ja gar nicht… Was nun? - #47 von btc.for.freedom

Schon seit Längerem hatte der Bot vermehrt mit Bugs zu kämpfen.

Hat da jemand mehr Infos zu?

Es ist halt doch eine Stück weit aufwendiger seine BTC im Lightning Netzwerk selbst zu verwahren im Gegensatz zu einer Bitbox.

Was hat es mit diesem Befehl /paynow zu tun?
Warum kann ich nicht einfach in die importierte Wallet gehen und diese sats auf eine andere Wallet schieben?

Scheinbar nicht, ich bekomme einen Network error…

Hi,
eine LN-Box(-Node) zu „betreiben“ ist sprachlich zu hoch gegriffen: Jede LN-fähige Software-Wallet ist bereits per se eine LN-Node.

Hat gescammed* scheint wohl der korrekte Begriff zu sein wie es bisher aussieht

:angry:

Läuft richtig gut ohne staatliche Regulationen