Längse Kette einfach erzeugen?

Guten Abend,

Ich hatte mich gefragt, wie ‚der Bitcoin mitgekommt‘, wann die 10 Minuten für einen Block vorbei sind. Nimmt er den Durchschnitt von allen Zeitangaben im Netzwerk?
Wenn ‚er‘ auf die im Computer verbauten Teile zurück greift, z.B. auf den Quarzoszillator der wie eine Stimmgabel, die 440 mal in der Sekunde, hin und her schwingt, woraufhin der PC mithilfe von Flipflops (alte Technik) jede Sekunde einen Trigger bekommt, könnte man nur diesen Oszillator austauschen gegen einen, der tausend mal so schnell schwingt und somit der Blockchain vorgaukeln, dass zehn Minuten viel schneller um sind.
Wenn man jetzt die Blockchain alleine auf seinem eigenem Rechner erzeugt, also nicht im Bitcoin Netzwerk, aber sonst alles gleich lässt, könnte man, nachdem man mit einer viel kleineren Difficulty mehr Blöcke gefunden hat als das Netzwerk, sich wieder an das Netzwerk andocken, woraufhin die anderen Miner die längste Kette annehmen, wodurch man die Macht über die Historie von Bitcoin hat?

Gruß, Johannes

Nicht die längste, sondern die „schwerste“ Kette (also, die, in die die meiste Hashpower geflossen ist) ist die gültige. In der Regel, ist das natürlich gleichbedeutend mit der längsten und wird deswegen oft Synonym verwendet, obwohl es nicht ganz richtig ist :slight_smile: . Dein Plan würde also nicht funktionieren :joy:.

Bitcoin schaut auch nicht alle 10 Minuten sondern nur alle 2016 Blöcke ob die Zeit, diese zu generieren, im Schnitt 10 Minuten gedauert hat um dann die Difficulty entpsrechend anzupassen =D.

1 Like

Die Schwierigkeit wird so erstellt das von einer Zeit bis zum erraten des Blockes durchschnittlich 10 min vergehen. Große Minerdazugewinne oder verluste verkürzen oder verlängern die Blockzeit. Siehe auch BCH und den anderen nicht erwähnenswerten Coin der vor einigen Tagen das Halving hatte.

Bei einem Netzwerkjoin von zwei unterschiedlich langen Ketten entscheiden IMHO die Nodes welche Kette sie bevorzugen und dann geht es mit dieser Kette weiter. Man müsste um Bitcoin zu übernehmen die Miner und die Nodes größtenteils übernehmen um damit Erfolg zu haben.

1 Like

Wie wird die schwerste Kette bestimmt ?

1 Like

Über die Difficulty

1 Like

Gut, diese Info hatte mir gefehlt, danke!