Krypto-Bücher

Hallo

Welche Bücher zum Thema Kryptos sind empfehlenswert?

Liebe Grüße

Hallo @zuluintegral

Es gibt schon ein Threat zu diesem Thema mit jeder Menge guter Vorschläge:

Einfach mal rein stöbern.

1 Like

Mein absoluter Favorit ist das Höhrbuch: „Die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes.“ von Christoph Bergmann. Dieses Buch ist tatsächlich aus meiner Sicht besser als „Der Bitcoin Standard“. In diesem Buch war es stellenweise dröge. Der Rest war stellenweise sehr interessant. Am besten war die Geschichte mit den Ray-Steine.

Lg Roadrunner

1 Like

Das Buch vom Bergmann kann ich (bis auf das letzte Kapitel:D ) auch empfehlen.

Außerdem „Bitcoin entdecken“ von Yan Pritzker (Gibt es jetzt als Presale auf deutsch).

„Bitcoin - Selbstbestimmung durch Mathematik“ von Knut Svanholm (wenn möglich auf englisch lesen, die Übersetzung finde ich nur mittelgut gelungen teilweise).

„Bitcoin- Geld ohne Staat“ von Aaron König

Was auch ganz witzig ist, ist das Buch „Bitcoin Geld“, ein Kinderbuch, das die Zusammenhänge für 5 jährige erklärt.

Und natürlich ganz wichtig: die „21 Lektionen“ von Gigi!!! Das Buch ist ein Must-read, allerdings eher für jemand, der schon ein paar Tage im Space ist und nicht gerade für Anfänger.

2 Like

Wie maximalistisch ist er denn in dem Buch? Auf Twitter lässt er ziemlich den BTC-Maxi heraushängen, was ich ein klein wenig abstoßend finde.

Ähhhm… Der Bergmann ist kein BTC Maxi, sondern BSV-Anhänger :smiley: . Er glaubt sogar ein wenig, dass Craig Wright Satoshi ist :rofl: .
Darum geht es dann nämlich auch im letzten Kapitel… Bcash /BcashSV

Aber nein… das Buch hat er wirklich super neutral geschrieben und es ist echt eines der besten deutschen Bücher zu dem Thema :slight_smile: .

Wirklich? Der Typ von Bitcoinblog/./de?

Hm, dann habe seine Tweets anders wahrgenommen und auch sein Twitter-Logo deute ich anders. Aber egal. Maxi ist Maxi. Welche Richtung ist wurscht.

Ja genau der… :smiley:

1 Like