Investor Professor George Williams seriös?

bin in verschiedenen Kommentaren zu Videos über Bitcoin auf den Namen George Williams gestoßen, der mit einem automatisierten System tradet und ganz tolle Erfolge erzielen soll…
Hat jemand Erfahrung damit oder mit dem System Bitcoin Trader?
Befasse mich erst seit kurzem mit der Materie…

Do you smell the smelly smell?

Ist Bullshit. Das sind automatisierte Bot-Kommentare.

Finger weg!

3 „Gefällt mir“

vielen Dank für deine schnelle Antwort!! Hatte schon recherchiert aber z.B über den Professor nichts und über Bitcoin Trader nur Positives gelesen… Ein Glück, dass es dieses Forum gibt!!!

Wenn du Trader. Willst, solltest du dich mit der Steuerthematik befassen.

Selbst wenn du gewinne erzielen kannst, wird der Staat dir tief in die Tasche greifen.

danke für deine Antwort! Das hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm…:slight_smile:

Das ist schonmal eine riesiges Warnschild :wink:

stimmt - obwohl die Höhle der Löwen ja ständig überall präsent ist…:))

Die Umkehrung funktioniert tatsächlich auch nicht. z.B. Elizabeth Holmes mit Theranos; L. Ron Hubbard mit Scientology oder noch extremer Adolf Hitler mit seinem 3ten Reich. :wink:
Nur weil jemand bekannt und in der Öffentlichkeit ist diese Person nicht automatisch glaubwürdig und harmlos.
Aber es ist schon sehr auffällig, wenn jemand ohne Vorgeschichte etwas völlig bahnbrechendes Geschaffen haben will…

ja, in dieser Zeit sind wir auf allen Gebieten mehr denn je dazu aufgefordert, unsere Urteilskraft zu schärfen und unseren gesunden Menschenverstand zu gebrauchen…:))

1 „Gefällt mir“

Du meinst aber nicht sowas hier, oder?

xxxxxxxxxx

1 „Gefällt mir“

nein, ich meine den „Professor“…er wurde in mehreren Kommentaren zu einem Video von Gunnar Schuster (glaube ich - oder einem anderen seriösen Krypto YouTube Kanal äußerst lobend(!)erwähnt…

1 „Gefällt mir“

Die Bots sind nicht untätig. :frowning:

1 „Gefällt mir“

interessant - Bots mit Fotos und unterschiedlichen Kommentaren? Auf meine Frage nach Kontaktdaten hat mir aber nur eine Frau/ein Bot? geantwortet und eine WhatsApp Nummer gegeben … Was mich stutzig gemacht hat war, dass der Professor sehr an meiner Investition interessiert war und mir geholfen hat, einen Binance account anzulegen, was etwas gedauert hat, da die Konversation auf Englisch vonstatten ging und ich technisch nicht gerade versiert bin…
Ich dachte mir, dass ein seriöser und noch dazu genialer Trader eigentlich zu überlaufen sein müsste, um Zeit und Nerven für solche aufwändigen Aktivitäten zu haben - zumal da ich nur eine überschaubare Investition vorhatte um das System mal zu testen…

Wieso nicht? Die Fotos klauen sie von Partnerportalen, Facebook etc.
Manche werden gedreht, auf s/w gesetzt, so dass man sie in der Google-Rückwärtssuche nicht mehr findet.

Sowas zu programmieren ist nicht schwer und wenn man die entsprechenden Bibliotheken hat, kann man die „Verunreinigung“ der Bilder auch noch automatisieren.

Ob’s nun hier auch so ist und es sich um Bots handelt, kann ich natürlich nicht sagen, aber sowas gibt’s und ist nicht selten.

Ja, wie realistisch ist das, bitte? Schon mal die Daten einer „echten“ Frau so einfach bekommen? :wink:

Der hat sich persönlich um Dich gekümmert? Dafür hat er Zeit? Ernsthaft? Und da sind nicht alle Alarmglocken bei Dir angegangen?

Ah, also doch. :slight_smile:

BTW: Wie kommuniziert ihr miteinander? Geht das über Teamviewer, Whatsapp,…?

Ganz ehrlich brich den Kontakt umgehend ab und trenne dich von deinem Binance acc. Kein Professor der Welt hat Zeit und Lust sich mit irgendwelchen dudes aus dem Netz zu beschäftigen.

Lies dir mal diesen Thread durch. Hier im Forum gibs ein paar Leute die auf dowas reingefallen sind und dabei wirklich viel Geld verloren haben.

Zum Thema Traden. Das ist in Deutschland nicht rentabel allein der Steuer wegen.

1 „Gefällt mir“

hab ich schon gemacht, vielen Dank für den Thread! Lese ich mir noch in Ruhe durch :slight_smile:

danke für deinen ausführlichen Kommentar! Wir haben über WhatsApp kommuniziert. Ich habe das jetzt aber gestoppt. Die Nummer, die mir die Frau (eine Patricia Marcy)/der Bot? gegeben hat, war nicht ihre sondern die von „Professor Williams“, dem von ihr so hochgelobten Trader…

Frei nach den Simpsons:
https://youtu.be/IfXMN3VhikA

Im Ernst. Es gibt keine Abkürzung. Nicht gierig werden.

1 „Gefällt mir“

Aber lass dir auch hier im Forum bitte nichts aufquatschen. Hast dich als einfaches Ziel geoutet, dem man ja selbstlos wie man ist gerne mal " helfen" möchte. Was heißt denn zsm. Ein acc gemacht? Haben die also jetzt alle deine Daten und sogar noch ein Foto für die Kyc? Das würde mich beunruhigend.

1 „Gefällt mir“

das ist schon ok denke ich - nur angemeldet, nichts eingezahlt, kein Foto…:slight_smile: und dank der tollen Hilfe hier im Forum, wird mir so etwas Leichtsinniges auch nicht mehr passieren. Habe ja jetzt schon etwas mehr Einblick gewonnen…

1 „Gefällt mir“