Arte-Dokureihe über Satoshi, must watch

Eine Dokureihe über die Entstehung von Bitcoin, sieht sehr vielversprechend aus. Konnte bisher nur eine Folge sehen, das Setting stimmt auf jeden Fall. Alleine schon die erste Folge (feat. Antonopoulos et. al.) ist schon eine Pflicht zu schauen.

EDIT KEINE FUD. Brilliantes Meisterwerk. Es muss jeder diese Doku sehen, JEDER.

Video von Roman: @ARTEde Doku über BITCOIN & Satoshi Nakamoto | Meine Meinung! - YouTube

21 „Gefällt mir“

Und das mit unseren GEZ Gebühren - ist ja der Wahnsinn. Wirklich cool.

Folge 3: Es geht um den Stromverbrauch - aber ohne FUD. Ist das ein Fehler in der Matrix?

9 „Gefällt mir“

Abwarten. :smiley:

1 „Gefällt mir“

Also ich bin jetzt durch und bin echt positiv überrascht.

Dicke Empfehlung geht raus. :+1:

5 „Gefällt mir“

Sehr schön, danke für den Hinweis. Auf Arte ist Verlass, schon immer gewesen. :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Und durch die echt schönen Animationen auch richtig wertig. Das ist nicht einfach zusammen geschnittene Stock-Footage sondern was eigenes.

Die kurzen Folgen sind auch sehr erfrischend, so kann sich das jeder Normie in Häppchen rein ziehen.

Link an meine Eltern ging direkt raus. Die lieben Arte. :grinning:

2 „Gefällt mir“

Habe die beiden ersten Folgen gesehen, gefällt mir bis jetzt sehr gut!

1 „Gefällt mir“

Klingt hier echt nach 1. April :joy::joy:

Danke für den Tipp. Werds mir anschauen.

Hab mal die ersten drei Folgen angesehen und ist tatsächlich gut gemacht, danke für den Hinweis!
Vielleicht steht mir der subversive Charakter eines P2P Bezahlsystems mom zu stark im Focus aber mal sehen.

Was meinst du damit? Deine Worte sind doch eine nahezu perfekte Umschreibung von Bitcoin!

Bitcoin wird hoffentlich den größten Umsturz des Geldsystems in der Geschichte herbeiführen. Ermöglicht durch den dezentralen (P2P) Charakter, zusammen mit einem funktionierenden Konsensmechanismus.

Ich werde manche hier glaube ich nie verstehen… :slightly_smiling_face:

Edit: Ich habe das Wort „alleine“ (durch den dezentralen Charakter) entfernt, bevor @Shorty mir einen Strick draus dreht. :wink:

4 „Gefällt mir“

Alles durchgeschaut. Es ist brilliant. JEDER muss dieses Meisterwerk sehen. Danke Arte.

3 „Gefällt mir“

Alles gesehen. Keine Fehler entdeckt (als Noobi). Wirklich großartig!

1 „Gefällt mir“

Der liebe @Blocktrainer muss Arte hier mal echt öffentlich Probs für geben, das hat mehr Aufmerksamkeit verdient!

3 „Gefällt mir“

Vielleicht gefallen manchen nicht diese seichte Kapitalismus-system Kritik, die so leicht durch scheint :wink:
Alleine schon die zig Oscar Wilde Zitate die zwischenzeitig gebracht werden. Folge 5: : ein Zyniker kennt von allem den Preis, aber von nichts den Wert kennt… :slight_smile: I Love it…und damit meine ich nicht McDonald’s
Gerade alles durchgeschaut. Sehr schön…
Nur wie dieses Mining genau funktioniert muss ich nochmal genauer verstehen.
Aber hab die Dokureihe sehr genossen… danke vielmals für den hinweis

Prädikat „sehr sehenswert“! :+1:

Ich würde es erst noch fertig ansehen und dann was dazu schreiben. Die Frage ist, ob es wirklich nur dieses Narrativ gibt, um positiv über Bitcoin zu reden.
Natürlich freue ich mich ansonsten auch über die ARTE Reihe.

1 „Gefällt mir“

Nein, natürlich nicht. :slightly_smiling_face:

Aber der P2P Aspekt ist denke ich eine der wichtigsten Voraussetzungen, um die revolutionären Eigenschaften von Bitcoin zu erhalten.

Und „subversiv“… gut, die Doku sollte niemandem Angst machen. Aber wenn sich Bitcoin durchsetzt, ist das nunmal ein Umbruch.

Bitcoin steht ohne Frage für ein revolutionäres Modell monetärer Freiheit und inzwischen wird klar, dass es keine Utopie oder Spinnerei ist sondern tatsächlich funktioniert.
Nur gibt es eine Freiheit von etwas, hier dem traditionellen Bankensystem etc., sowie die daraus resultierende Frage, wozu diese neu gewonnene Freiheit dienen soll.

Nur zur Zerstörung oder, neutraler formuliert, Überwindung des Althergebrachten?

Das würde die kürzlich diskutierte Frage, was die Gegner einer Bitcoin Welt eigentlich antreibt, was sie daran hindert, Bitcoin zu verstehen und zu unterstützen, zumindest teilweise erklären.

Der Strick ist gedreht, ich erwarte vollständigen gehorsam ab jetzt!
Will jeden morgen einen Bericht auf meinem Tisch sehen wer Bitcoin als dezentrales Geld promotet und dann beginnt die Hexenjagd.

3 „Gefällt mir“

ich bin so angetan davon. Hab ein bisschen Pipi in den Augen gehabt, als ich es gesehen hab.