An alle Zocker, was spielt ihr zur Zeit und auf welches Spiel wartet ihr/ freut ihr euch?

Spiele seit ca. 5 Wochen Cyberpunk 2077 und bin ziemlich begeistert (Tolle Story, tolles Setting, tolle Charaktere). Wurde mir von einem Freund empfohlen. Habe mit dem Spielen bis Patch 1.5 gewartet, war vorher ja in einen desolaten Zustand. :wink:

Warten tue ich auf S.T.A.L.K.E.R 2 und Atomic Heart, wobei ich keine Ahnung habe, was bei letzteren auf mich zu kommt. :joy: Bin aber gespannt.

Tischfußball only. Dafür lang und exzessiv (so es meine Zeit zulässt). Bald geht das auch wieder in der Kneipe :smiley:

1 „Gefällt mir“

UNO!!
Und wenn der Abend mal richtig crazy werden soll, dann gibt „UNO Flip“ :joy:
Meine Kids lieben das gerade.

Ne mal im Ernst:
Ich hab seit langem mal wieder eine kleine Zockerphase… aber eher mild im Vergleich zu früher: spiele gerade Pokémon Unite auf der Switch… 10min pro Runde ist einfach sehr vorhersehbar und auch mal gut für zwischendurch.
PS: Ich war früher (-5 Jahre) ein League of Legends Junkie, deswegen passte Pokémon Unite ganz gut.

1 „Gefällt mir“

Ich spiele seit 1 Jahr nur über VR.
Davon seit 2 Monaten nur noch Population One (VR Fortnite Clone) minimum 3 Stunden am Tag.
So süchtig war ich noch nie von einem Spiel

Normalerweise habe ich bei solchen VR-Shootern motion sickness.
Bei POP One auch zuerst. Aber bei diesem Spiel habe ich einfach durchgehalten und hat sich gelohnt. Null Motion Sickness mehr bei dem Spiel

C64 (8 Bit-Computer) only! :heart_eyes:
Um die 20.000 Software-Titel sowie regelmäßige Neuerscheinungen auf dem inzwischen 40 Jahre alten System lassen für mich den ganzen „neumodischen Kram“ uninteressant erscheinen. :+1: :wink:

1 „Gefällt mir“

CSGO und Lost Ark gehen immer und ansonsten viele Story Games wie die Metro Reihe, Wolfenstein, Horizen, RE2 und manchmal No Mans Sky.

Als alter Dark Souls und Bloodborne Verehrer bin ich natürlich von Elden Ring besessen.

1 „Gefällt mir“

Das neue Yu Gi Oh Master Duel ist Free 2 Play und nicht pay2win, nostalgia ahoy!

Ich spiele Scum auf einem PvE Server.

1 „Gefällt mir“

Counter Strike since the day of dawn ;D

Ne runde tarkov mit Freunden geht auch gut klar.

Factorio!

LG
Willi

Satisfactory! :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Wenn es die Zeit erlaubt und zum entspannen: das >>> Command & Conquer - Alarmstufe Rot 3 - Der Aufstand

Ich warte auf PsyberX auf der Hive Blockchain. Ein Play-To-Earn Shooter. Bin gespannt :sunglasses:

Hast du dir schon einmal ZBD Infuse: Play CS:GO and earn Bitcoin – ZEBEDEE angeschaut?

Dort spielst du CS:GO und bekommst dafür Bitcoin :slight_smile:

Ich hole mir alle Spiele von reddit.com/r/GameDealsFree/

Bitcoin ist zu wertvoll um stattdessen Spiele zu kaufen.

Aber ich trag auch 5 Jahre alte Schuhe…

Hell Let Loose

Hauptsächlich spiele ich HLL. Ein Battlefield, was sich wie Battlefield der alten Generation anfüllt und nicht mit Call Of Duty zu vergleichen ist.

Assassin’s Creed Origins

Wenn man auf die Erkundung der Welt pfeift, das Ding wie ein Schleich-Action-Adventure spielt und eine Quest nach der anderen angeht, macht’s eigentlich ganz gut Laune. Die Karte ist zwar völlig überfrachtet und man wird mit Loot zugeschissen, aber das meiste davon kann man ignorieren bzw. verkaufen. Die Rahmenhandlung ist mir wurscht, das Animus-Gedöns ebenfalls. Aber wenn man nur zwei, drei Missiönchen machen, ein paar Gegner verkloppen und die schöne Grafik genießen will, ist Origins schon nicht verkehrt. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich bisher nur das erste Assassin’s Creed im einstelligen Stundenbereich gespielt (und wegen der grausamen Steuerung schnell wieder weggelegt) habe. Und noch das vergleichbare „Mittelerde: Mordors Schatten“. Dementsprechend kommt mir die Ubi-Formel noch nicht zum Hals raus. :smiley:

1 „Gefällt mir“

Ich freu mich aufs neue CoD, hoffe es wird besser als Vanguard :upside_down_face:

Die Siedler Online :rofl:

1 „Gefällt mir“