YouTube Kanal gelöscht

Das ist der offizielle Thread zur Löschung des YT Kanals:

Zum Stand der Dinge

Wir hatten ein Live Video geplant zu einer Oster-Aktion auf unserem Minecraft Server (https://www.bcyber.de/2020/04/09/die-oster-saison-ist-eroeffnet/)

Der Titel lautete „LIVE: Gewinne 150€ in Bitcoin beim Blocktrainer-Osterspecial!“
Dieses Video wurde noch vor dem Start von YT angemahnt (gelöscht + Hinweis E-Mail). Roman hatte die Vermutung, dass ein Bot zugeschlagen hat, weil solche (ähnlichen) Titel auch gerne in Scam Kanälen genutzt wurde.

Deswegen hat er ein neues Live Video mit dem Namen „Oster-Special Gewinnspiel“ erstellt.
Dann wurde ohne weitere Vorwarnung der komplette Kanal gelöscht. Normalerweise bekommt man erst 3 Verwarnungen, bevor so etwas geschieht. (Siehe: https://support.google.com/youtube/answer/2802032?hl=de)

Die Begründung recht allgemein „Verstoß gegen die Community Richtlinien

Nach unserem Verständnis haben wir aber gegen keine dieser Richtlinien verstoßen.

Roman hat sofort das entsprechende Formular für Widerspruch ausgefüllt.

Anschließend hat er einen Live Stream auf Twitch gemacht: https://www.twitch.tv/videos/588306254

Während des Streams hat Roman noch mit jemandem vom Support gechattet. Die versprochene Rückmeldung, die in den nächsten 24 Stunden kommen sollte, kam ca eine Stunde nach dem Stream.

Diese fällt wohl leider in die Kategorie „absolut wertlos“

Was wir nun tun
Wir werden jetzt erst einmal bis morgen warten, ob sich jemand zurück meldet.
Gedanken über den Kontakt zu einem Anwalt oder mögliche andere Schritte machen wir uns morgen.

An dieser Stelle schon mal vielen Dank für die Unterstützung auf sämtliche Art und Weise.

9 Like

12 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Blocktrainer Kanalsperrung