XRP von Bison kommen nicht auf Ledger an

Hallo
Dringendes Anliegen .

Hab vor knapp einer Woche con Bison 40 xrp erstmalig auf den leger nano s gesendet ……die wallet Adresse hatte ich rauskopiert und war also korrekt ….einen destinations Tag nicht angeben ……
Seit einer Woche noch kein xrp angekommen. Wie kann das sein ?

Support kontaktieren.

1 „Gefällt mir“

War denn einer notwendig?

Ich würde bei sowas immer erst Start- und Zieladresse im jew. Explorer eingeben und prüfen, wo meine Coins sich gerade befinden.

https://bithomp.com/

Sollte die Transaktion nicht rausgegangen sein: Beim Support der Exchange fragen

Der destination Tag wurde bei bison abgefragt aber das kann man ja frei lassen wenn man auf sein ledger überweist ……den Tag braucht man dich nur wenn ich vom ledger auf ne exchange coins überweise dachte ich …

Habe die Adresse mal da eingeben was du gepostet hast da steht dann Account Not activated

Was soll ich da machen ?

Auf meinem ledger ist xrp Konto ganz normal eingerichtet

Das XRP-Netzwerk verlangt, dass alle neuen Konten dauerhaft 10 XRP sperren, um aktiviert zu werden. Während du deine XRP senden wolltest, war der Account entsprechend noch nicht aktiviert. Mit dem Transfer sollte das allerdings erfolgen.

Im Ledger Support heißt es außerdem: „Some exchanges only send to activated addresses. Activate the address by sending at least 10 XRP from another source.“

1 „Gefällt mir“

Also wurden dort noch nie XRP hingeschickt.

Den Support der Exchange fragen. Ich weiß nicht, ob die Transaktion aufgehalten wurde oder sowas.

Eingerichtet ja, aber nicht aktiviert.

Rest was @ErtBert schreibt :heart:

1 „Gefällt mir“

Hallo an alle

Ich glaube mir ist ein Fehler passiert.

Ich hab auf meinem Ledger nano x ein neues xrp konto erstellt, somit nicjt aktiv. Dies geschoeht doch automatisch, sobald mehr als 20 xrp drauf gesendet werden ?

Ich hab die erstellte Walletadresse kopiert.

JETZT meine 2 eventuellen Fehler

Ich habe bei Bison einen Destination Tag(13.05.2022) eingegeben. Dieser ist aber nicht nötig bei Ledger, was ich jetzt erfahren habe.
Bison hat die wallet adresse plus den destination tag hinten angefügt. Kann es sein das die Coins nicht ankommen, weil sich die adresse dadurch ändert?

Bei Xrp Scan zeigt er einmal an die wallet sei inaktiv(da noch keine überweisung stattfand)
Bei weiterer Eingabe zeigt er nur noch Fehler 404 (not found) an.

Ich habe jetzt schiss, dass es zu einem problem kommt und die coins weg sind.

Kann man bei Bison nach der auszahlungsbestätigung eine Stornierung vornehmen? Support habe icj angeschrieben, bislang keine Mail.

Hat sich erledigt

Support hat geantwortet und eine Rückbuchung veranlasst.

Wer einen Ledger hat, sollte auf keinen Fall einen Destination Tag eingeben.
Der ist auf jeden Fall kein Datum im klassischen Sinne.