Wohin mit den Coins bei Breaking Changes im Protokoll?

Hallo,

IOTA wird in 2 Wochen das komplette Protokoll umwerfen. ETH will auch das Protokoll umwerfen. Wie soll man bei solchen Umbrüchen mit seinen Coins umgehen?
Ich persönlich vertraue hier Bitpanda mehr als meiner eigenen IT-(ggf. Nicht-)Kompetenz. Daher habe ich alles rübergeschoben und warte den Switch bei IOTA ab. Danach wandern die Coins wieder auf den Ledger, sobald dessen Software auch das neue Protokoll versteht. Es wäre ärgerlich verlöre ich durch Unachtsamkeit Coins. Bei Bitpanda habe ich wenigsten jemanden, der sich damit auskennen muss und den ich notfalls auch in Haftung nehmen kann.

Grüße

Ich dachte die IOTA Coins können einfach in der Trinity Wallet (mit Ledger gesichert) liegen bleiben oder ist das nicht so? Wäre Klasse wenn das jemand genau beantworten könnte, das verunsichert mich jetzt schon ein bisschen :smiley:

Also ich würde die Coins immer bei mir selbst (auf dem Ledger) halten.
Der Prozess von einem Protokoll Update ist in der Regel: Neue Wallet installieren, zack fertig.

Wenn mal ein bisschen mehr Aufwand nötig ist, werden solche Tools eigentlich in die Wallet eingebaut und man wird durch den Prozess geführt. z.B. wie nach dem Trinity Hack. Falls man da was nicht versteht, kann man ja hier einen Beitrag aufmachen :wink:

Bei ner Exchange hat man gar nix in der Hand. Wenn die nicht schnell sind, liegen deine Coins für die Update/Übergangszeit bei denen und du kannst absolut gar nix machen, wenn es mal länger dauert.

1 Like

Okay danke für deine Antwort :slight_smile: Dann lass ich meine Coins mal in der Trinity bzw. auf dem Ledger und hoffe das klappt alles ohne Probleme denn möchte meine Coins nicht unbedingt wieder auf eine Exchange schieben :smiley:

Okay danke für die Info das klingt gut :slight_smile:
Also heißt das einfach gesagt sobald es soweit ist lade ich mir die neue Wallet runter schicke meine Coins von meiner alten Wallet „A“ an meine neue Wallet „B“ und alles sollte funktioniert oder?

Alles klar.
Ja so war es gemeint, nur falsch ausgedrückt :smiley:
Okay

1 Like

Hm. Danke an alle für den Input. Dennoch bin ich da etwas unentschlossen, ob die eine oder die andere Methode besser ist. Persönlich fühle ich mich da bei dieser einen speziellen Exchange gut aufgehoben. Ich denke, ich lasse dort den Kram liegen bis alles gelaufen ist.

Video Antwort