Wie kann man den Ledger hacken

Hallo Roman und community.

Meine Frage zielt nicht darauf ab zu erfahren wie man andere Leute betrügt, sondern ich möchte gerne wissen, was ein Hacker machen kann und muss, um einen Ledger zu hacken.
Mit anderen Worten: Welche Voraussetzungen müssen allgemein erfüllt bzw. welche Sicherheitslücken müssen offen sein, damit man einen Ledger oder Trezor knacken kann?

Angenommen wir haben einen Ledger eingerichtet mit den 24 Wörtern und dann noch zusätzlich mit dem 25. Wort als optionale Sicherheitswort, hat der Hacker dann noch eine Chance?

Danke und Gruss

Ein Hacker zielt meistens auf die Dummheit des Nutzers. Wie z.B. zur Verifizierung die 24 Wörter in die App eingeben. Sozial Hacking und ähnliches. Auf deine Neugier, warum Du eine Rechnung von der Firma kriegst und diese öffnest. Auf deine Faulheit, dass Du keine Updates einspielst. Auf deine Bequemlichkeit der einfachen Passwörter und selben Passwörter. Ansonsten ist der Ledger durch den nicht öffentlichen Chip sehr gut abgesichert und der öffentliche Chip und die Software dazu ist verifiziert.

2 Like

Ja das denke ich auch, dass die Bequemlichkeit die Mutter vieler Übel sein kann.
Danke für dein Interesse an meiner Frage. Lg.

Wenn er ihn in die Finger bekommt: einiges. Schau dir mal diesen Beitrag an: Wallets und ihre Angriffsvektoren und dort die weiterführenden Links.

Vielen Dank für den link. Ich habe ihn gerade gelesen. Sehr informativ und klar geschrieben. Absolute Sicherheit kann es nicht geben, aber man kann selbst viel tun, dass man relativ sicher ist.
Danke für dein Interesse an meiner Frage. LG.

1 Like

Video Antwort