Wahrscheinlichkeiten Seed und Lotto im Vergleich

Hey Leute,

fragt nicht wieso(vermutlich zu viele Blocktrainer Videos gesehen :rofl:)…
aber ich habe mal kurz in einer Exceltabelle errechnet, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist,
per Zufall genau deinen Seed zubekommen und im Lotto zu gewinnen :smiley:

Man muss 10 Mal hintereinander im Lotto gewinnen, um per Zufall genau deinen Seed zu bekommen :exploding_head:
jioar…na dann viel Spaß beim Lottospielen! xD

(hoffentlich richtig gerechnet, sonst wärs peinlich :point_right: :point_left:)

2 Like

Von der Größenordnung passt es auf jeden Fall und ist natürlich immer wieder beeindruckend.

Zwei kleine Korrekturen hätte ich (meines Wissens) allerdings:

  1. BIP39 verhindert keine Wortwiederholungen. D.h. du hast nicht 24 aus 2048, sondern 2048^24. Zumindest fast, siehe zweiter Punkt.
  2. Nur die ersten 256 bit der 11*24=264 bit sind unabhängig. Die letzten 8 bit stellen eine Checksumme dar.
    Statt der 2,964E+79 hätte man dann 1,158E+77. Macht also keinen großen Unterschied; man hat einfach ein paar mal die Superzahl nicht getroffen :grin:

Bei der winzigen Wahrscheinlichkeit einen Seed zu treffen ist die Wahrscheinlichkeit wesentlich größer, dass den Seed jemand klaut bzw. man selbst an einer Stelle mal nicht vorsichtig genug ist. Wie meist bei Passwörtern halt…

2 Like

Top! Danke für die Korrektur :+1: :smile: