Ursprünglichen Kaufkurs mit Datum bei Accounting beibehalten nach Transaktion auf andere Wallet?

Hallo Leute,
ich habe mal eine „doofe“ Frage: Gibt es eine Möglichkeit, Coins beim verschieben von meinem Wallet in mein anderes Wallet, den ursprünglichen Kaufkurs mit Datum beim Tracking beizubehalten?
Mein Beispielt: Ich habe zB BTC und die liegen auf einer Wallet (ja Online-Wallet). Gekauft habe ich diese schon vor Jahren über Anycoin. In der Wallet wird auch alles schön korrekt angezeigt, Kaufdatum, Balance, Fiat-Wert usw.
Diese Wallet habe ich mit Accointing.com (Tracker für Steuer) verbunden. Hier wird auch alles richtig angezeigt.

ABER
Wenn ich nun diese Coins auf eine Bitbox verschiebe, dann steht dort eben nur das Transaktionsdatum, aber nicht mehr der ursprüngliche Kaufdatum & Wert. So habe ich zB angeblich 50% Wertverlust, obwohl ich das Zeug seit 2017 hodl. Also noch kein Verlust habe sondern Gewinn.

Gibt es dafür Lösungen, außer dass ich alles mühsam in Portfolio Performance eingeben muss?
Denn es kann ja kaum sein, dass nur wenn ich meine eigenen Coins zwischen eigenen Wallets hin und her sende, jedes Mal der Steuercounter (1 Jahr) von vorne los geht, oder?

Danke schon mal und viele Grüße!