Unterschiedliche Wallet Balance bei Import

Ich wollte auf der Blue Wallet App eine Wallet importieren. Nach Eingabe der 24 Wörter werden mir dann ca. ein Dutzend Transaktionen angezeigt. Diese stimmen aber nicht mit den Transaktionen von der ursprünglichen Wallet (die ja eigentlich importiert wurde) überein.

Öffne ich den Ledger mit der ursprünglichen Wallet sind dort nur fünf Transaktionen; was auch richtig ist. Und der Kontostand ist auch richtig.

Woran kann das denn nun liegen?

Du hast die 24 Wörter vom Ledger auf deinem Smartphone eingeben? Dir ist klar dass du damit den Vorteil deiner offline Hardware Wallet vernichtet hast?

Hast du eine Passphrase irgendwo in Verwendung?

Hast du mehrere Accounts verwendet auf dem Ledger?

Hat die BlueWallet vielleicht alte Legacy Accounts gefunden die du früher verwendet hast?

Ja, mir ist klar das ich den Vorteil der offline Hardware vernichtet habe. Das war erst einmal zweitrangig.

  • Nein, keine Passphrase.
  • Nur ein Account auf dem Ledger.
  • Ich habe nur diesen einen Account verwendet.

Aber die angezeigte Balance ist jeweils gleich?

Nein, sind sie nicht.

Aber egal. Ich habe alles vom Ledger runtertransferiert (da durch Eingabe der 24 Wörter bei Blue Wallet eh nicht mehr sicher) und habe beim Ledger ein reset durchgeführt.

Wird wohl ein Geheimnis bleiben was da passiert ist. Danke trotzdem für die Hilfe.

Was stand denn in der BlueWallet im Namen der Wallet hinter Imported… bzw. Importiert… ?

Das weiß ich so exakt nicht mehr. Aber nachdem der Vorgang einige Sekunden gedauert hatte, kam der Hinweis das die Wallet importiert wurde oder so ähnlich.

Es war, wie ich schrieb, nur ein Account auf dem Ledger.
Aber. Ich hatte nachdem ich den Ledger damals neu eingreichtet hatte einen Account erstellt. Nachdem ich dann irgendwann mal auf die Bitbox umgestiegen bin habe ich alles Sats darüber transferiert und dann auf dem Ledger einen neuen Account (für ein Familienmitglied) erstellt und den alten Account gelöscht. Auf diesen neuen Account habe ich dann nach und nach ein paar Sats gestacked.

Hätte ich den Ledger nun verloren, hätte ich trotz der vorhandenen 24 Wörter keinen Zugriff auf den nun aktuellen Account gehabt. :scream:
Da muss doch noch etwas schief gelaufen sein, oder?

Man kann einen Account nicht löschen, nur ausblenden. Du hast mit deinen 24 Wörtern immer Zugriff auf alle Accounts, du musst sie halt nur aufrufen.

Deswegen habe ich das oben direkt gefragt. Die BlueWallet hat wahrscheinlich den #0 Account angezeigt während du dir in Ledger Live nur deinen aktuellen Account anzeigst.

Beim importieren in der BlueWallet kannst du auch einen Haken setzen dass mehrere Accounts abgesucht werden sollen.

Lesen:

Gibt sogar einen Abschnitt genau zu deinem Problem.

1 „Gefällt mir“

Mit dem Ausdruck „löschen“ habe ich mich wohl falsch ausgedrückt.
Ich denke nach Deinem Input auch das Blue Wallet nur den nicht angezeigten Account importiert hat.
Den Haken zum importieren von mehreren Accounts finde ich aber nicht. Wenn ich unter „Wallet hinzufügen - Jetzt hinzufügen“ gehe, kann ich einen Wallet Namen eingeben dann den Typ (Bitcoin) auswählen und anschließend „Wallet importieren“ klicken. Nun kommt das Feld wo die mnemonische Phrase eingeben wird.
Aber einen Haken für mehrere Accounts finde ich nicht.

Deinen angefügten Text werde ich heute Abend mal in Ruhe durchgehen. Danke.

Du musst vorher den Erweiterten Modus in den Einstellungen einschalten.

Danke.
Was man so alles wissen muss, wenn man seine eigene Bank ist :thinking: