Umbrel Node im LAN nicht erreichbar

Hallo liebe Mitmenschen,

ich komme nicht mehr an meine wallte http://umbrel.local/bitcoin

Habe in etwa 100.000 sats drauf, die ich ungerne verbrennen möchte.

Ich weiß nicht ob ich gehackt wurde oder sonst was. Aufjedenfall hat es eines Tages nicht mehr funktioniert.

Ich habe meine Seeds vorhanden, weiß aber nicht genau wie ich den „Reset“ durchführen kann. Durch die Instruktionen von Umbrel selbst werde ich auch nicht schlauer.

Node war mit WLAN verbunden. Halte Ihn mittlerweile über Lan verbunden.

Bin dankbar für jede Hilfe.

Danke.

@Lordbabo069 Willkommen im Forum. Damit wir dir helfen können, formuliere bitte ganze Sätze in verständlichem deutsch.
Danke für die Ergänzung.

Eben aktualisiert…

Dein Umbrel ist nicht erreichbar, ist er in deinem Router noch da? Dann hat sich wahrscheinlich die IP nur geändert und der DHCP-Nameserver weiß davon noch nichts. In diesem Fall einfach die IP direkt aufrufen. Sonst schau mal ob die Lampen noch leuchten. Im Zweifel LAN-Kabel rausziehen, 2 Minuten warten, Netzstecker Raus und dann alles wieder einstöpseln.

Schau auf deinem Router nach der IP Adresse deiner Node, und verwende diese anstatt umbrel.local.

Wenn du ein HDMI Kabel hast, schließe dieses und eine Tastatur direkt an den Raspberry an. Wenn der ordnungsgemäß hochfährt, und du dich einloggen konntest, kannst du mit docker ps schauen ob die services laufen. Von da an wäre es an der Zeit sich etwas näher mit umbrel zu beschäftigen. Umbrel hat leider noch nicht die Qualität eines consumer products.

Da ich nicht direkt vom Fach bin, kannst du mir „vielleicht“ etwas genauer helfen…

Was ich sagte, probiere das mal.

Hi @Lordbabo06,

Gehe in Google Chrome oder welchen Internetbrowser du eben benutzt umbrel.local ein.

LG René

Das ist nicht das Problem, darum geht’s nicht.


Unbenannt1

Anbei zwei Bilder. Der Router erkennt die Node. Aber nach dem Klick auf die IP Adresse folgt die Beigefügte Fehlermeldung

Diese Problem ist einige Wochen schon her. Leider habe ich auch zwischenzeitlich die SD Karte neu geflasht. Habe aber die Daten die auf der SD waren vorher auf meinen Laptop geschoben… >.<
Ich habe etwas über reagiert glaube ich, jedoch mit den gedanken, dass ich durch die Seeds meine Node immer wieder Reseten kann…

Aktuell wird wieder dieser Fehler angezeigt… (ich war vorhin mit einer VPN Verbindung verbunden, welche ich anschließend getrennt habe)

Vielen Dank für die Antwort. Ein HDMI Eingang habe ich auf meinen Raspberry nicht. Lediglich 4 USB und 2 USB C Eingänge

Ich bin für jede Hilfe wirklich Dankbar :slight_smile:

Dir fehlen ein paar Basics. Das können wir hier im Forum nicht leisten.

Du hast nicht wirklich erklärt, was du alles probiert hast. Nach ein paar Mal hin und her erzählst du dann, dass du mal eben die SD Karte neu geflasht hast.

Wie schon gesagt, Umbrel ist keine Fritzbox, die man einfach nur anschließt und die dann zuverlässig funktioniert.

Du wirst dich wohl oder übel etwas in die Materie einarbeiten müssen. Anhaltspunkte hast du bekommen. Ohne weitere Informationen wird dir keiner aus der Ferne sagen können, warum deine Node nicht mehr hochfährt. Du wirst dich da ranklemmen müssen.

Bei mehr Informationen wirst du hier sehr wahrscheinlich auch eine hilfreiche Antwort bekommen.

Viel Erfolg.

1 „Gefällt mir“

Was versuchst du da aufzurufen? Laut Hinweis www.fritz.box. Das wird nicht gehen. fritz ist im Default nur unter fritz.box erreichbat, ohne www. Wobei ich immer über IPs arbeiten würde. 192.168.178.1 im Standard.

Es gibt keinen Raspberry ohne HDMI Ausgang. Du hast vermutlich einen Raspberry 4? Dieser hat neben dem USB-C Stromanschluss 2x Micro HDMI Ausgänge. Dafür brauchst du z.B. so ein Kabel: