Threefold.io

Hallo Community,

ich hatte gerade eine Projektvorstellung. Ich habe den Sinn leider nicht verstanden. Ich werde mich auf alle Fälle noch weiter hineinlesen und will vorab die Techniker fragen ob ihr dieses Projekt kennt, was es kann, ob es Zukunft haben könnte und diese Technologie so gut ist wie die Herrn das beschrieben haben. Danke vorab und ich bin auf eure Antworten und Meinungen gespannt.

Grüße Markus

Hey Markus!

Sorry für meine direkte Frage, aber Du „hattest gerade eine Projektvorstellung und hast den Sinn nicht verstanden“?
Beziehungsweise willst Du jetzt hier von anderen Personen wissen, "ob die Technologie so gut ist, wie die Herren das beschrieben haben?

Wie genau, bzw. wie intensiv und wie lange hast Du dich selbst mit dem Thema beschäftigt?
Ich habe mir die Website für ca. 2 Minuten angesehen und weiß in etwa, um was es dabei gehen soll. Ob das Ganze nun gut oder schlecht ist, kann ich natürlich nicht beurteilen, vor allem nicht nach so kurzer Zeit, ich bin mir aber sicher,
dass Du selbst nach einer intensiveren Recherche, bzw. einfach mit dem investieren Deiner eigenen Zeit, zumindest den Sinn ansatzweise verstehen würdest.

Bitte nicht falsch verstehen, das ist nicht böse gegen Dich gemeint. Ich war früher der „gute Depp“ im eignen Bekannten- Kollegen- & Freundeskreis, der bezüglich Kryptos allen alles erklären musste und das teilweise doppelt und dreifach.
Sogern ich den Leuten in meiner Umgebung Kryptowährungen näher bringen wollte, um so öfter habe ich leider festgestellt, dass die meisten einfach nur ohne Zeitaufwand, sprich ohne jeglicher Bereitschaft zur Eigeninitiative,
„schnell reich“ werden wollten.

Eventuell tue ich Dir hier damit unrecht (dann tut es mir natürlich leid), aber deine Frage hört sich sehr nach so einer Vorgehensweise an.
Im Endeffekt möchtest Du wahrscheinlich nur von vielen Leuten jetzt hören dass das Projekt super ist, und Du investieren sollst, oder dass das Projekt nichts taugt und Du die Finger davon lassen sollst?

Ich denke mir in solchen Fällen immer wieder nur, dass sicher viele Leute im cryptospace weniger Kohle verloren hätten wenn sie selbst eine Stunde vor dem investieren recheriert hätten… :slight_smile:

LG

3 Like

Zwischen einer Vorstellung und einer Umsetzung befinden sich Millionen von Euro.

1 Like

Da ist etwas wahres dran!

Generell finde ich auch in dem Fall von Markus, dass wenn er gerade die Projektvorstellung hatte und diese so „schlecht“ war,
dass ihm während der Vorstellung nicht mal der Sinn des Projekts verständlich vermittelt werden konnte, hier etwas nicht passt…

Das meinte ich dann auch mit dem angesprochenen Punkt der Recherche, die jeder selbst betreiben sollte.
Denn wenn mir nach einer Stunde googeln und das Durchforsten von Beiträgen in diversen Foren usw. noch immer der „Sinn“ hinter dem Projekt nicht klar ist,
dann sollte man hier einfach nicht investieren.

1 Like

Um zu wissen ob man investieren sollte, benötigt es meist mehrere Stunden oder Tage Recherche. Um zu wissen, dass man NICHT investieren sollte, benötigt es meist 5-10 Minuten :slight_smile:

3 Like