Suche: Bitcoin ATMs ohne KYC

Nachdem die Bafin hier erst Shitcoins und danach noch einen geclosed hat die Frage ob es noch ATM"s gibt in Deutschland generel mit erträglichem Limit von sagen wir 499 ohne KYC.

Falls Ja such Ich welche um Osnabrück rum.

1 Like

Auch bei 250 NoWay in der Arno Dübel Art ?

Radius sagen wir mal bis 300 Kilometer drum herum Ich hab ja Zeit ^^

Ich befürchte es…

Kann jemand zu den 2 Erfahrung miteilen ?

Der BTC in Bielefeld hat bis 5000 Euro laut Email Anfrage kein KYC ABER eine Gebühr von um die sage und schreibe 20% rum laut Anfrage die per Mail korospondiert wurde.

Mann kann sagen ja Coins haben keine „Mehrwertsteuer“ aber das ist natürlich ne Hausnummer.

Der in Münster hat bislang nicht geantwortet.

Ein solcher Atm vom gleichen Anbieter steht auch in einem Kiosk in Köln mit Wahnsinns Aufschlägen inmitten von Getränkekisten. Ist schon seltsam, wenn die Geldscheine in dem Automaten verschwinden und dann die Bitcoins auf die Handywallet überwiesen werden, ziemlich spuki gerade in einer solchen Umgebung Geldgeschäfte zu tätigen, von Bitcoin Mainstream keine Spur. Ich find‘s Klasse, dass dies angeboten wird, und man sollte es einfach mal mitgemacht haben.

Scheint sich hinter den Automaten in den Getränkemärkten immer um den gleichen Betreiber zu handeln.
Es steht als Operator immer Bitcoin Brauerei.
Dann dürften alle Standorte wohl 20% verlangen.

Hattest Du die Email Anfrage an bitcoinbrauerei@protonmail.com gerichtet oder an die einzelnen Standorte?