[RGB] Smart Contracts über das Bitcoin Lightning Network

Hallo

Letztens habe ich erfahren, dass aktuell an einer Layer 3 Smart Contract Lösung für Bitcoin gearbeitet wird. Das ganze ist noch sehr neu und kompliziert. Kompliziert genug, dass ich sagen muss, dass ich das einfach nicht verstehe. Ich habe im Forum noch keinen Eintrag zu diesem Thema gefunden deshalb hier mal eine kurze Zusammenfassung von dem was ich gelernt habe und wie ich die Informationen interpretiere:

RGB Token können wie bei Ethereum von einer Instanz veröffentlicht werden. Heisst man definiert einen Namen, die Anzahl und den dazugeöhrigen Code. Bei RGB funktioniert das jedoch etwas anders. Die Token und die dazugehörige Logik wird nie in der Blockchain abgelegt. Ein grosser Teil des Systems ist Clientbasiert. Heisst ein Issuer kann einen Token lokal erfassen und die nötigen Informationen an Empfänger weitergeben damit sie die Tokens empfangen können. Klingt für mich so wie ein Blueprint zu einem bestimmten Token. Ohne den Blueprint sieht der Empfänger nur eine normale Bitcoin / Lightning Transaktion.

Wie werden Tokens versendet wenn sie nie in der Blockchain sind? So wie ich das verstanden habe werden die Tokens an UTXO angehängt. Heisst jeder Token gehört zu einer bestimmten UTXO und die Person welche den Privatekey für diese Adresse hat, hat Zugriff auf die Tokens und kann diese auch versenden indem eine Lightningtransaktion durchgeführt wird.

Auf diesem Kanal gibt es viele sehr technische Präsentationen zum Thema von den Entwicklern dieser Technologie.

Falls jemand mehr weiss als ich hier noch eine Frage:
Wie wird sichergestellt, dass der Issuer eines Tokens den Zustand des akutellen Standes nicht ändern kann? Da alles Clientbasiert funktioniert sehe ich keinen Grund wieso der Issuer nicht Tokens verkaufen kann und anschliessend diese einfach wieder sich zuweisen kann.

Bin gerade selber darüber gestoplert.
Hier gibt es nähere Erklärungen in Form eines FAQs:

Zu RGB und insbesondere auch auf deren Prinzip entwickelten Taro gibt es bereits einen Blocktrainer-Beitrag.

1 „Gefällt mir“