Preis-Volatilität im Fall IOTA

Das Projekt hinter IOTA ist ohne Zweifel sehr spannend und vielversprechend.
Gehen wir mal von einem Szenario aus, dass IOTA in der IoT Welt zum Standard wird.

Wie kann man das Problem der Volatilität lösen, dass es allgemein schon im Krypto Space gibt. Es kann ja nicht sein, dass Kurse über ein paar Tage 10,20,30 % Sprünge machen. So würde das ganze doch nicht laufen können. Hans Mogg hat das im Interview mit @Blocktrainer kurz angesprochen, ist darauf jedoch nicht eingegangen. Diese Frage habe ich mir schon oft gestellt.

Sehr einleuchtend :grinning:
Vielen Dank für den Link. Ein toller Beitrag !

1 Like