Pflicht zur Fingerabdruck-Abgabe ab 02. August‘21

…bei der Beantragung eines Personalausweises.

Ihr könnt euch jetzt noch dagegen „wehren“; bzw. es die nächsten 10 Jahren von euch abwehren, wenn ihr nun einen Neuen beantragt. Der alte ist ja vielleicht aus versehen beim Basteln in Zwei geteilt worden oder so.

https://digitalcourage.de/blog/2020/keine-fingerabdruecke-personalausweis-persoohnefinger

3 „Gefällt mir“

Ich war vor ca. 9 Wochen beim Bürgeramt, weil ich auch auf keinen Fall meine Fingerabdrücke abgeben wollte. Die sind doch mittlerweile nicht mehr ganz dicht in der Regierung.
Ich dachte auch das ich mich dort rechtfertigen müsse, weil mein alter Ausweis noch 2 Jahre gültig war.
Hat die beim Bürgeramt überhaupt nicht interessiert, warum ich einen neuen Ausweis möchte.

Die haben mich nur gefragt: Mit Fingerabdruck oder ohne? Natürlich ohne !
4 Wochen später konnte ich schon den neuen Ausweis abholen.
Dieses mal fragte der Mitarbeiter vom BA nur aus Neugierde bei der Übergabe, warum.
Dann sagte ich wegen der Fingerabdrücke. Das wars. Alles ganz easy.

2 „Gefällt mir“

Die haben auch nicht zu fragen. Man sollte den alten nur mitbringen und nicht sagen dass man ihn verloren hat und verschweigen, dass man ihn eigentlich noch hat…

Ja geil, dann kann ich jetzt jeden Blödsinn machen und sagen: " Er wars" :slight_smile:

1 „Gefällt mir“