Nutzt El Salvador in Wahrheit Algorand statt Bitcoin?

Wir gehen dem Gerücht auf den Grund, dass El Salvador in Wirklichkeit Algorand statt Bitcoin benutzt. Ist hier etwas Wahres dran?

1 „Gefällt mir“

Sehr schöner Artikel, bleibt die Frage ob man den Titel so catchty machen musste, aber die Frage wurde ja wenigstens in der orangenen Box schon recht schnell beantwortet.

Alles im allen sehr fragwürdig, vor allem weil El Savador nicht dafür bekannt ist Meister der Korruptionsbekämpfung zu sein.

1 „Gefällt mir“

Klar… wir wollen ja, dass er geklickt wird, damit diese unsinnigen Gerüchte nicht weiterverbreitet werden :smiley:

2 „Gefällt mir“

Also doch Clickbait :rofl::rofl::rofl::rofl:

1 „Gefällt mir“

Hi,

die ursprüngliche Darstellung in dem Artikel ist nicht zutreffend und der hier gepostete Artikel vom Blocktrainer erklärt zwar manches aber bei weitem nicht alles. Der Artikel hat auch innerhalb der Algorand Community kaum Wellen geschlagen, da nichts dementsprechendes auf der Blockchain zu erkennen gewesen wäre. El Salvador nutzt zur Zahlungsabwicklung definitv nicht Algorand. Algorand und Koibanx stellen eine Blockchain für Anwendungen des Staates abseits der Zahlungsabwicklung zur Verfügung. Covid Zertifizierungsprogramme, Kreditvergabesysteme und die Möglichkeit des CBDCs zusätzlich zum Bitcoin. Algorand hat ähnliche Einsatzgebiete in Kolumbien (Impfdatenbank) und auf den Marshall Islands (weltweit erstes CBDCs).

Nach dem Besuch von Silvio Micali in Argentinien und deren Interesse an Bitcoin kann ich mir gut vorstellen, dass es hier eine ähnliche Konstellation geben könnte die das beste aus beiden Welten nutzt. Aber hier eine Konkurrenz zu sehen geht zu weit. Die beiden Grundideen, Ziele und Anwendungsbereiche unterscheiden sich grundlegend und beide Projekte können ohne Weiteres parallel existieren, was mich persönlich besonders freut, da ich nur in Algorand und Bitcoin investiert bin.

Dass die Chivo Wallet von Algorand mitentwickelt wurde wusste ich nicht und bin auch etwas überrascht. Die offizielle Algorand Wallet funktioniert einwandfrei deswegen kann ich mir nicht erklären warum unter Mitwirkung von Algorand eine unausgereifte Wallet entstanden ist.

Algorand ist übrigens alles andere als eine Blockchain mit wenigen Anwendungen was alleine die 2-5 Millionen täglichen Transaktionen zeigen. Algorand ist zwar noch im Anfangsstadium und hat nicht unbedingt „flashy“ Anwendungen, aber 2022 wird ein sehr sehr spannendes Jahr mit den alten und neuen Partnern. Und zu unterschätzen ist das Team um Algorand sicherlich nicht :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Hallo „@Algorand“, danke für deine Ausführungen.

Hast du dazu vll noch irgendwo mehr Infos und Quellen:

Hi,

Gerne. Weiß nicht welche Quellen ihr als vertrauenswürdig anseht , deswegen nehme ich die offizielle Algorand Seite

El Salvador:

Kolumbien

Marshall Islands

Noch nicht implementiert (hoffe das kommt noch)

Wenn du eine andere Quelle bevorzugst lass es mich wissen, zu den Themen gibt es auch diverse unabhängige Artikel

2 „Gefällt mir“

Hier noch ein aufschlussreicher Absatz aus dem Cointelegraph

Quote
In conjunction with Bitcoin becoming legal tender in El Salvador, Bitso announced on Tuesday that the firm would assist El Salvador in launching the state-supported BTC wallet alongside companies like Silvergate Bank, digital currency company Athena Bitcoin and blockchain firm Algorand.
Unquote

Quelle

1 „Gefällt mir“

Haben die Mitglieder der deutschen „Bitcoin-Delegation“ eine Antwort diesbezüglich erhalten? Ansonsten haben wir, ein Teil der Algorand Community, aus diesem Grund nächsten Mittwoch ein Live AMA mit Leo Elduayen, CEO of Koibanx, geplant. Ich würde mich freuen, wenn ihr dabei seid. Ansonsten nehme ich gerne eure Fragen auf.

Ja… allerdings das meiste davon vertraulich.

Was ich aber sagen kann ist, dass der Entwickler mit dem gesprochen wurde nicht bestätigt hat, dass Algorand bei Chivo involviert sei. Dies würde die These von @Algorand bestätigen, dass es nicht um die Payment-Rails geht, sondern dass Algorand irgendetwas anderes mit Blockchain in El Salvador macht :smiley:

Du kannst beim AMA gerne nachfragen, was der Koibanx CEO so zu sagen hat bzgl der ganzen Thematik.

@cysec

Wahnsinn! Wusste gar nicht, dass du deutsch/deutschsprachig bist. Kenne dich sonst nur als Mod im offiziellen Reddit Algorand Sub. Wenn ich gerade deine Aufmerksamkeit erhascht habe: Klasse Arbeit, die du und das Mod Team machen! Ist wirklich eins der qualitativ hochwertigsten Crypto Subs und mit deinen sehr regelmäßigen Posts hast du sicherlich keinen unerheblichen Anteil daran.

1 „Gefällt mir“