Monero mining hardware + Mit welcher Wahrscheinlichkeit finde ich einen Block?

Meine Frage zu Monero Mining:

Hallo Roman und Blocktrainerteam, ich bin aktuell am Monero minen, jedoch ist die Change einen Block zu finden ca. bei 1 zu 3300 pro Tag.

Aktuell im Einsatz:
Microsoft Surface Book
Prozessortyp Intel Core i5-6300U
Prozessor Taktfrequenz 2.40 GHz
Anzahl Threads 4
Totaler Arbeitsspeicher 8 GB

Nun würde ich mir gerne einen neuen PC kaufen:
Joule Force Nuke RTX3080 II7 U
Prozessortyp|Intel Core i7-10700F
Prozessor Taktfrequenz 2.90 GHz
Max. Turbo-Taktfrequenz 4.80 GHz
Anzahl Threads 16
Totaler Arbeitsspeicher 32 GB

Ich mine mit 3 Threads, nun meine Frage: Kann ich davon ausgehen, dass bei einer Leistungssteigerung um das ca. 5 fache sich die Wahrscheinlichkeit um einen Block zu finden, sich meine Chancen linear verhalten. Also 3300 / 5 = 660 Tag bzw. es könnte immer noch 2 Jahre dauern bis ich rein rechnerisch einen Block finden würde? Oder mache ich einen Überlegungfehler bzw. entscheide ich mich für die falsche Anschaffung? hast du oder Basti im Bereich Monero mining Empfehlungen/Erfahrung?

Vielen Dank für dein Feedback

1 Like

Monero profitiert vom CoreCount.

Hi @xbfSiiedler
Ich mine selber XMR.

Ich kann dir sagen das es sehr stark auf den internen Cash speicher und die anzahl der Kerne der CPU ankommt beim RandomX Mining was die Hashrate betrift.
Hinzu kommt das die CPU das ganze noch möglichst energieeffizient machen soll.
Und da hat AMD aktuell die Nase vorne.

Ich persönlich habe einen AMD Ryzen 2700x und einen 3950x. Mit beiden habe ich im solo mining noch nie einen Block gefunden. Habe es aber auch nur 2 Wochen solo probiert.
Im Poolmining bekomme ich hingegen aktuell sicher 4,2951 XMR pro Jahr.

Du musst auch bedenken beim solo mining konkurierst du quasi gegen z.b. den Pool in dem ich mine und allein der hat schon so viel mehr Hashpower das es sich quasi nur noch um Glücksspiel handelt solo einen Block zu finden.
Dann kommt noch hinzu das es bei XMR keine Halvings gibt.
Heißt der Reward pro gefundenem Block wird immer kleiner je mehr Blöcke gefunden werden bis zu einem Limit von 0,6 XMR pro gefundenem Block.
Aktuell bekommt man schon nur noch ca 1,35 XMR pro Block.

Deshalb empfehle ich das Poolmining. Dort hat man zwar evtl weniger Rewards als beim solo Mining aber dafür hat man sie auch sicher.
Du kannst auch einen Teil in Low Caps investieren um somit evtl noch mehr gains zu machen als im solo mining.
Nur ein tip :stuck_out_tongue: :slight_smile:
Dieser Pool weißt im DACH Raum geringe Latenzen auf kann ich bestätigen.

Ich würde aktuell diese Haupt Komponenten empfehlen:

Mainboard: ASUS Prime B550M-K

CPU: AMD Ryzen 9 3950X, 16Core/32Threads, 3.50 standard - 4.70GHz Boost

RAM: G.Skill Flare X schwarz DIMM Kit 16GB

Netzteil: Seasonic Prime Ultra Titanium 650W

3 Like