Leger Nano X falsch benutzt bitte um Lösung

Bitte noch eine Anfängerfrage :frowning:

Habe einen Ledger Nano X und erzeugte darauf 2 Bitcoin Konten.

Darauf habe ich jeweils 3 Einzahlungen gemacht aber dummerweise immer mit den auf den gleichen Schlüssel !

Ausserdem habe ich jeweils mit jedem Konto eine Auszahlung gemacht.

Lt. Blocktrainer Roman beides nicht ideal wenn man so wie ich, beide Konten als Langzeitinvest für 10 Jahre liegen lassen möchte.

Meine Frage:

Kann ich ein 3. und 4. Bitcoin Konto am Ledger erzeugen und darauf die Guthaben vom 1 und 2. Konto speichern und danach 1. und 2. Konto löschen ? Ist dann alles wieder gut?

Danke !

Hey Duracell,
das Thema welches ich in Frag den Trainer angesprochen hatte, ist erstmal keine reale Gefahr!
Das ist ein sehr abstraktes Problem und auch sicherlich in den nächsten 10 Jahren kein Thema.

Die Konten kannst du quasi nicht löschen und das braucht auch nicht.
Du bist sicher und ich habe auch Bitcoin auf Adressen liegen, wovon ich Mal was ausgezahlt habe.

Also keine Panik =D

1 Like

Danke Roman,

auch wenn ich dummerweise für 3 Einzahlungen auf ein BTC Konto immer den gleichen Schlüssel verwendet habe anstatt immer einen neuen Schlüssel generieren zu lassen für das betreffende Konto ?

Technisch wäre es aber möglich von BTC1 und BTC2 Konto auf das BTC 3 und BTC4 Konto sm selben Ledger Nano X zu transferieren ?
Wenn das möglich ist, wieso kann ich nicht die beiden BTC 1 u. BTC2 Konto am Ledger löschen? Ich kann ja so viele Konten am Nano X erzeugen wie ich will, wieso sollte ich BTC1 und 2 nicht löschen können ?

Bei Blockchain.info sehe ich mein Guthaben aber was bedeuten blaue, grüne und vor allem die roten Kreise ??

Bei BTC.com gibt es die roten Kreise nicht, da sehe ich je Überweisung mind. 550 Bestätigungen was mich eher beruhigt ^^

@Roman hast du ein Spendenkonto für deine tolle Arbeit hier ? Paypal oder normales Bankkonto ?
Danke

1 Like

Also zu dem Thema schau dir Mal folgendes Video an.
So macht der Ledger das auch:

1 Like