Ledger Live zwei Hardware gleichzeitig nutzen? Problem.. Hilfe

Hallo commuinty ,
ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen…

Ich habe zwei HardwareLedgernanos… Ledger Nano X und Ledger Nano S.
Meinen Ledger X habe ich schon länger eingerichtet und funktioniert alles wunderbar.
-Nun wollte ich meinen Ledger S ebenfalls einrichten um meine Coins auf zwei verschiedenen HardwareLedgerNanos machen (mit auch jeweils unterschiedlichen seeds) um mehr Sicherheit zu haben und nicht alles auf einem zu haben… aber irgendwie kriege ich das mit ‚‚Ledger Live‘‘ nicht hin. -Weiß auch nicht woran das Problem liegt…
-Er wird von Windows Installiert und erkannt, aber LedgerLive erkennt ihn nicht um ihn als neues Device zu konfigurieren!?!?!?!?!
-Jedoch habe ich ihn mittlerweile schon angesteckt gehabt… die jeweiligen schritte verfolgt vom LedgerS -> Mir meine Seeds aufgeschrieben und nun bin ich im ‚Dashboard‘. Wenn ich jetzt Apps downloade will dann sagt er mir ich soll mich mit LedgerLive verbinden. Funzt aber nicht :frowning:
Nachdem ich alle bestätigungen bei der LedgerLive eingebe das ich meine Seeds etc aufgeschrieben habe kommt unten ja dieses ‚check device‘ und ich solle mein gerät anstöpseln und pin eingeben. -> Mach ich, tuhe ich. aber dann wars dass auch schon.
Komm nicht weiter…

exestiert denn jetzt schon bereits eine wallet wenn ich ja doch meine seeds aufgeschrieben habe??
was passiert eigentlich wenn ich alles lösche aber meine seeds immernoch habe? kann ich jederzeit auf diese wallet zugreifen? -oder exestiert sie noch garnicht wenn zwischen LedgerLive keine sync. war?
und kann man beim löschen einer wallet auch gleichzeitig die coins mitlöschen? oder sind diese immer save?? wenn ja wo liegen diese eigentlich? auf meinem ledger? im internet? oder bei ledgerlive? -habe nämlich angst meine coins zu löschen von meinem ledgerX wenn ich da auf ‚‚reset‘‘ oder was gehe. (Seeds alles habe ich)

würde gerne etwas von dieser technik mal verstehen um mir etwas weiter auf die sprünge zu helfen :smiley:

danke für jede antwort!!!

Kann mir denn keiner weiterhelfen? :neutral_face: zumindest wie ich auf meinem Rechner auf meinem LedgerLive Konto denn LedgerX rausschmeißen kann? um einzig und alleine nur meinen S einrichten zu können wenn schon das switchen zwischen beiden nicht möglich ist…?
alles kompliziert und als bonus oben drauf auch noch auf englisch :dizzy:

Hey ich muss mir das alles Mal ansehen, habe nämlich gleiches vor!
Was auf JEDEN Fall gehen wird ist mit /runas zu arbeiten.
Da kannste Mal nach googlen.

2 Like

Edit

Also ich habe jetzt die Tage einiges probiert und versucht… und einiges dazugelernt wie das meine Coins immer auf der Blockchain liegen und ich auf diese nur zugriff mit meinem Seed habe. Das Swichen zwischen zwei Ledgern hab ich erstmals mit einem anderen Computer gelöst und mir LedgerLive da erneut gedownloadet.

Leider scheitert es bei meinem Ledger S immernoch am selben Punkt das nach PIN Eingabe es einfach nicht weiter geht… ‚‚Is your Ledger Device genuine?‘‘ -> ‚‚Check you Now‘‘ -> ‚‚Connect and unlock your Device‘‘ nichts mehr passiert.

Antivirus deaktiviert… als Adminstrator ausgeführt und auch wird der Ledger laut Computer erkannt…
auch habe ich denn LedgerS zurückgesetzt und mit meinem aufgeschriebenen 24 Wörtern wiederhergestellt… nun bin ich immernoch im Dashboard aber komm bei LedgerLive nicht dazu Apps draufzupacken.

Ich hab jetzt jedenfalls die schnauze voll und hab bei PayPal das ganze in Konfliktlösungen geschoben das der Ledger Defekt ist. ->Beim X hab ich mich ja auch nicht zu Blöd angestellt. :face_with_monocle:

Was mich aber Interessiert… Kann ich meine Seed aufheben? Die Wörter die ich mir mühsam aufgeschrieben habe? Kann ich das nun als ein offenes Konto in der Blockchain ansehen? exestiert da ein Konto nun unter diesem Seed? -oder wie oder was?
Bitte um Aufklärung bitte bitte

Ja den seed solltest du aufheben und auch NICHT mit zurück schicken !!! wenn du da jemals Kryptowährungen drauf getan hast dann sind sie auch dort noch. Du kannst den Seed in jeden beliebigen Ledger ein geben und hast sofort wieder Zugriff auf die darunter zusammengefassten Privatekeys der einzelnen Kryptowährungen.

Ich habe auf meinem Ledger nano X einfach mehrere Seeds.

Hier mal ein ganz gutes Video dazu

So kannst du auf einem Ledger so viele Seeds verwenden wie du magst.
Dein Seed verändert sich ja in dem Moment wo du ein 25stes Wort hin zu fügst.
Dieses Wort kann bis zu 100 Zeichen lang sein und auch jegliche Sonderzeichen enthalten.

Adding accounts to Ledger Live

„When you add an account, its extended public key (xpub) is stored in Ledger Live’s user data folder, where it is encrypted by your password if you’ve set up password lock. To be sure that Ledger Live does not store information about passphrase-protected accounts, you may simply remove these accounts after you’re done managing them in Ledger Live.“

Das bedeutet das du sowohl deine Sicherheit, (optional)deine Privatsphäre erhöhst und auch gleichzeitig die Konten von dem normalen 24 Wöterseed und auch die deines anderen 25 wörter Seeds gleichzeitig in Ledger Live anzeigen kannst.

Wenn du unbedingt 2 Hardwaregeräte brauchst dann nutze auf dem einen nur den 24 Wörterseed und auf dem anderen den 25 Wörterseed.
Wobei beide Geräte auch wie gesagt gleichzeigt beide Seeds Speichern können ist es eigentlich nicht nötig ein weiteren Ledger zu nutzen.

1 Like

woow danke!! Echt ein sehr gutes hilfreiches Video!!
Das ist echt verdammt cool mit dem 25. Wort… somit kann dann aber ein Ledger ohne ihn wiederherzustellen insgesamt 2 Wallets führen… einmal die normale mit 24 Wörtern, und zusätzlich die mit dem 25. Wort. -sehe ich das richtig? …weil wie add ich dann sonst noch zusätzliche Wallets auf den Ledger dazu? Dies müsste doch per Seed zusätzlich im ledger synchronisiert werden damit es dieser mir dann im LedgerLive erkennt… irgendwie aber auch jetzt irrelevant da mir das völlig ausreicht mit den 25.

hast du eigentlich auch diese fehlermeldung wenn du ‚ledgerlive‘ öffnest? -die kommt immer wieder bei mir… versteh ich nicht. -auch kreiselt oben rechts dann immer dieses ‚synchroniesieren‘ …wobei da doch eigentlich ein grüner hacken sein müsste… :roll_eyes:

Leute ich hab jetzt alles gelöst :ok_hand: Mein LedgerS ist doch nicht defekt wie gedacht :grin:

Also falls ihr Windows benutzt und beim Start ein Fehlerbildschirm angezeigt wird, führt das ‚Klicken‘ auf die Schaltfläche Neustart zu Problemen mit der Geräteverbindung und Synchronisierungsfehlern bei LedgerLive.

Um das zu beheben sollte der ‚Cache‘ in LedgerLive geleert werden und die Version auf dem neusten Stand sein :point_up: anschließend müsst ihr zusätzlich Microsoft Visual C++ (vc_redist.x64) von der offizielen Microsoft Website downloaden und Installieren. ->Computer Neu Starten und dann sollte wieder alles funktionieren :raised_hands:

3 Like

Hey ja das Stimmt.
Du kannst allerdings auch mehrere 25 Wörter Seeds hin zu fügen.
Du hast ja den 24 Wörter Grundseed den du auch sonst hattest und eben hast du auch den oder die 25 Wörterseeds auf dem selben Ledger Gerät.
Den 24 Grundseed erweiterst du ja mit jedem mal wo du ein 25stes Wort hin zu fügst.
Somit hast du jedes mal einen anderen Seed + du hast die Sicherheit das niemand zufällig den selben Seed bekommt wie du (Was aber unwahrscheinlicher ist als beim schei** vom Blitz getroffen zu werden xD).
Ich habe bereits 3 Seed’s so auf meinem Ledger gespeichert. Ich weis nicht wie oft man das machen kann auf einem Gerät aber das geht schon oft genug.

LG

Hey danke für die info und toll das er doch geht!