[Kaufberatung] Mobile Router und Stationärer OpenWRT Kompatibel

Gesucht wird als erstes ein Mobiler Router in der Art des Nighthawks M1 und M5 also mit 1000 Mbit/s LAN Port. WPA3 besser WPA3 Enterprise, Touchdisplay nebst wechselbarem Akku.

5G ist Mir egal ebenso ob das Wlan über 1 Gbit/s geht.

https://www.amazon.de/Netgear-Nighthawk-1000Mbit-kompatibel-europ%C3%A4ischen/dp/B079H2LX8X/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=netgear+nighthawk&qid=1611527294&sr=8-1

http://en.techinfodepot.shoutwiki.com/wiki/Netgear_Nighthawk_M1_(MR1100)

Prinzipel von der Richtung sehr nahe dran ABER

1.) Kein WPA3 geschweige Enterprise
2.) Keine PW Speere Display nach Timer
3.) Kein OpenWRT Support
4.) AES-NI in Hardware ungeklärt währe für OpenVPN wichtig

Der M5 hat zwar WPA3 ebenso wie das 1000 Mbit/s LAN Kabel nebst Touchdisplay fällt aber ebenso raus mangels OpenWRT Support so das es auch egal ist ob er noch AES-NI hätte.

https://www.amazon.de/Netgear-Nighthawk-1000Mbit-kompatibel-europ%C3%A4ischen/dp/B079H2LX8X/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=netgear+nighthawk&qid=1611527294&sr=8-1

http://en.techinfodepot.shoutwiki.com/wiki/Netgear_Nighthawk_M5_Fusion_(MR5000)

Somit sollte das Gerät keinen Brodcoam Chipsatz haben der das Gerät praktisch für OpenWRT disqualifiziert.

Weiterhin such Ich noch einen stationären Router in der Art des Open Source Routers Linksys WRT3200ACM AC3200 MU-MIMO

www.linksys.com

Linksys WRT3200ACM AC3200 MU-MIMO Gigabit WiFi Router

Linksys Official Store - Review and Purchase Linksys WRT3200ACM MU-MIMO Gigabit Router. Seamless roaming next generation AC3200 open source ready.

Dieser weist allerdings auch per aktuelem Patch immer noch kein WPA3 auf.

Er sollte also WPA3 aufweisen (beforzugt Enterprise), Tri-Band Wifi6 als Steigerung sowie eine CPU die AES-NI kann als Basis mit OpenWRT Support.

Speed vom Wlan ist Mir relativ egal ebenso beim LAN Kabel solang 1 Gbit/s bereit steht je Port und je im 5 Ghz Netzwerk.

In der Regel wird WPA3 wohl eh paralel WIFI6 bringen und somit Wlan Speeds ab 2,4 Gbit/s pro Netz.

1 WAN Port und 4 x 1000 für s Netzwerk langt Mir dahin gehend auch Dicke

Anmelden, um zu antworten.