Ist Craig Wright Satoshi? Prozessbeginn im COPA-Fall

Heute begann in London der Gerichtsprozess zwischen der Krypto-Allianz COPA und Craig Wright, in dem endgültig geklärt werden soll, ob Wright der Erfinder von Bitcoin ist.

3 „Gefällt mir“

Wer gern detailliert den Verlauf im Gerichtssaal verfolgen möchte, dem empfehle ich folgenden X Account:
https://twitter.com/bitnorbert/status/1754414566698553426?t=1bZs-8ZMK1tBH058YRzDug&s=19
(Hier der Verlauf von Tag 1)

1 „Gefällt mir“

Ich bin da jeden Abend den Thread am lesen. Absolut haarsträubend. Der lügt ja wenn er das Maul aufmacht und zwar so das es eigentlich jeder sofort komplett durchschaut (ausser die ganzen BSV Opfer natürlich).

Wenn der nicht hinter Gittern landet deswegen dann ist der ganze Rechtsstaat für mich endgültig gestorben.

Mal ne blöde Frage:

Wenn Craig Wright immer noch behauptet Satoshi zu sein, warum beweist er es dann nicht einfach, indem er sich im bitcoin-talk-forum meldet? :grin:

Natürlich weiß ich die Antwort. Weil er es nicht beweisen kann, da er es nicht ist. Letzte Aktivität von Satoshi war dort am 13. Dez. 2010

Naja, ich weiss meine Passwörter von vor 10 Jahren auch nicht mehr…