Halbwahrheiten über die aktuellen News zu BTC

Hallo liebes Blocktrainer-Team,

könnt ihr ein Video machen, wo gewisse Halbwahrheiten aus dem Weg geräumt werden?
PayPal hat den Kurs befeuert? Seit dem Durchbruch der 12K USD hat BTC die entscheidende Widerstandszone durchbrochen. PayPal kam viel später hinzu und bisher nur in den USA. Den Zuwachs hat nicht PayPal gebracht, sondern das Einsteigen vieler Großinvestoren (neben Grayscale). Auf Chartanalyse möchte ich nicht eingehen.
Und ferner, warum es keine Weltwährung ist, liegt auf den falschen Argumenten. Es gibt Gegenargumente, aber die sind hier völlig falsch platziert und meiner Meinung nach fast schon Antibeispiele, warum BTC keine Weltwährung sein kann…

YouTube Welt.de

1 Like

Vorab: Ich habe das Video nicht gesehen.

Alleine sicherlich nicht, aber mit…mitbefeuert.

Grayscale & Co. sorgten für weniger BTC auf dem Markt, doch diese Firmen sind für „normale Menschen“ weit weg, denn wer kennt sie schon oder hat gar etwas mit ihnen zu tun?

Paypals Ankündigung nimmt Bitcoin dagegen in den legitimen Bereich der Finanzen auf. So ziemlich jeder kennt Paypal und wenn Paypal Kryptowährungen anbietet, können diese nicht für Drogendealer und Waffenschmuggler sein, wie Banken usw. uns die letzten Jahre erklärt haben.

Dass so ein shady Internet-Geld für Nerds und Verbrecher ist, leuchtet Otto Normaluser natürlich ein, denn was Bitcoin wirklich bedeutet, erkennt man erst, wenn man sich ausgiebiger damit beschäftigt.

Außerdem wird Libra auch seinen Teil dazu beigetragen haben, denn Mitte 2019 sind viele Staaten aufgewacht. Von Kryptowährungen waren Staaten nie so richtig begeistert, aber Libra…das geht ja gar nicht.

Es sind also (meiner Meinung nach) mehrere Gründe und es gab nicht DAS Ereignis oder DIE Firma, die für die aktuelle Situation gesorgt hat.

P.S.:
Mit Halbwahrheiten müssen wir leben. Das ist aus der Komplexität der Dinge und (auch) dem Unwissen der Berichterstatter geschuldet. Solange es keine Lügen sind, sollte man sich nicht zu sehr aufregen…macht einen nur kaputt.

1 Like

„Alleine sicherlich nicht, aber mit…mitbefeuert.“ - Ganz genau.

Es ist immer nur Schade, dass Dinge „so angesprochen werden“, z.B. neulich Frank Thelen mit seinem Gegenargument zu Bitcoin bzgl. Quantenrechner, ohne dabei den technischen Aspekt in der Argumentation zu beleuchten. Aber ja, „Mit Halbwahrheiten müssen wir leben.“. Danke für deinen Beitrag, das freut mich!

1 Like