Für wie wichtig haltet ihr den Matrix Chat in der Iota Trinity Wallet V2 ende 2020

Moin Moin,
in der Roadmap der IF wird beschrieben wann der Matrix Chat in der Trinity Wallet V2 kommen soll.
Als wie wichtig sieht ihr das Thema? Ist das eine ernsthafte Konkurrenz für Whatsapp?
Persönlich finde ich das einfach genial. Whatsapp ähnliche Funktionen plus die Möglichkeit sich gegenseitig werte zu versenden und dezentral. Ich kann mir sehr gut vorstellen das es einige Nutzer geben wird die auf den Matrix Chat für das Smartphone wechseln. Wie seht ihr das?

1 Like

Es muss von der Menge angenommen werden und da hat whats app einen großen Vorsprung da muss schon was besonderes sein das man whats app verdrängt und gleichzeitig muss alles so einfach gemacht werden das jeder es benutzen kann und dann noch Werbung machen was dann auch alles lange dauert :wink:

Genau das habe ich auch dabei gedacht. Mir gefällt der Gedanke nicht von der Datenaussaugenden Übermacht von Fatzebuch. Wenn der Matrix Chat ohne großen Aufwand nutzbar ist, dann werde ich für meinen Teil nur noch darüber erreichbar sein. Zumindest im Freundes und Bekanntenkreis sollte das möglich sein.

1 Like

Recht erfolglose Matrix Clients gibt es doch schon. (https://matrix.org/)
Mal zum Vergleich die Android Installationen:

Riot.im - 50.000
Signal - 10.000.000
WhatsApp - 1.000.000.000

WhatsApp ist sicher die schlechteste Wahl, aber die Leute wollen es.

Und dagegen soll jetzt das KillerFeature „Senden und Empfangen von IOTA“ anstinken?
Sorry, aber die Entwicklungszeit wäre an anderer Stelle besser investiert.

Mir geht es eher um das Gesamtpaket Trinity V2. Das die Entwicklungszeit gerade in andere Teilprojekte gehen muss, ist klar.
Dennoch finde ich das Konzept aus MAM, Matrix-Chat, Dezentrale Identität etc genial und bin gespannt wie praktikabel es ist.
Dauert halt noch etwas.

1 Like

Moin zusammen, den Chat finde ich auch ganz spannend. Ich schätze momentan eher nicht, dass es eine Konkurrenz zu WhatsApp sein kann. Aber interessant wären doch gerade Neue Supportfunktionen, z.B. mit Behörden etc… ist das durch die DID Integration möglich hier das nötige Vertrauen bereitzustellen?

Vg Mathias

Auf jeden Fall ein super Feature, wenn ich auch denke, daß es momentan noch nicht zu priorisieren ist sowas zu implementieren, da die Akzeptanz und die User allgemein noch fehlen. Aber ich persönlich würds auf jeden Fall nutzen wollen mit meinen Kollegen, die auch Iota bereits kennen und nutzen für kleinere Payments. Ausserdem könnte ich mir vorstellen, daß das zukünftig einfach super wär wenn du z.B. deiner Freundin, die grad mit dem Zug anreist einfach per Chat + Transaktion die Fahrt zahlen könntest/ oder das Taxi, oder den e-scooter :stuck_out_tongue_winking_eye: