Frage zum neuen Vergleichs Tool

Moin,
auch ich bin ein Anfänger und bin gerade dabei mich seit ein paar Wochen über das ganze Thema schlau zu machen und bin sehr dankbar über die ganzen Hilfreichen Infos… :wink:
Das neue Tool zum Vergleich wo ich am besten Bitcoins kaufen kann ist super aber ich frage mich warum die Stuttgarter Börse BSDEX nicht mit angezeigt wird… hat das einen bestimmten Grund???
gibt es eine Meinung zu diesem Anbieter???

Moin,

die wird doch angezeigt. Sie wird als Bison gelistet.

Nein, Bison =/= BSDEX

Wie in der Beschreibung (die anscheinend leider niemand liest :smiley: ) zum Tool geschrieben, liefern nicht alle Anbieter verwertbare Daten per Schnittstelle.
Sobald wir Daten von BSDEX bekommen, werden wir diese auch in das Tool einpflegen.

Ahh okay, sorry dann habe ich da was verwechselt.

Danke für die Antwort… stimmt, das wurde auch im Video so gesagt das nicht von allen die Daten zur Verfügung stehen.
Es kam mir nur komisch vor weil auch so wenig über BSDEX gesprochen wird.
Weder Negatives noch Positiv.
könnt ihr denn BSDEX empfehlen oder mal etwas zu dieser Plattform sagen???
Ist ja immerhin eine Deutsche Börse und somit ist man ja auch gut abgesichert…

Tolles Tool, um die Sache zu vervollständigen wäre die Ergänzung um die Rubrik Verkaufen sinnvoll!

BSDEX steckt wohl noch absolut in Kinderschuhen. Meine Erfahrungen:
-Softwarefehler
-aus unerklärlichen Gründen wurde mein Restguthaben nach einem Bitcoinkauf über mehrere Monate eingefroren. Keine Auzahlung möglich.
-falsche oder keine Anzeige des „Guthabens“ in der Wallet
-erst nach mehreren Wochen eine Reaktion auf meine email-Reklamation
-absolut mangelhafter Holine-Support

  • kaum Handelsvolumen, jedenfalls bis bis 10/2020. vor 10/2021 werde ich wohl auchnicht wieder reinschauen.
    -Im Vergleich hatte ich bei Binance und Kraken nie Probleme … Schade, sie hätten lieber etwas warten sollen um die Exchange fehlerefreier anbieten zu können…

Ich habe gerade mal auf BItvavo die withdrawal fees überprüft, welche hier im Tool immer pauschal mit 0.0002 BTC angegeben werden.

Auf deren Website werden jene mit 0.00001 BTC bis 0.0003 BTC aufgeführt, aber leider nicht weiter erläutert in welchen Staffelungen sie anfallen.

Sind die 0.0002 BTC ein Schätzwert oder liegt euch eine Staffeltabelle oder Ähnliches vor?

Hallo @Kaisasoze. Die Fees haben wir von deren Seite:


Dort steht 0,0002 BTC
3 Like

Vielen Dank für die Klärung. Ich hatte mich verlesen und war dazu wohl noch in einer alten Version der Rates gelandet. Den min. transfer amount hatte ich als min fee amount verstanden. Sorry für etwaige Unannehmlichkeiten und Danke noch mal.

Mir ist noch eine kleine Unstimmigkeit aufgefallen:

Seitdem das Tool online ist, werden bei Bitwala als „Kosten für Auszahlung“ 1,00 EUR angegeben. Ihr wart in eurer Video Vorstellung ja selbst überrascht, dass Bitwala deshalb bei kleinen Beträgen insgesamt günstiger als eine Exchange ist. Die Exchanges verlangen bei einer BTC Auszahlung üblicherweise in der Größenordnung von 0,0005 BTC ≈ 15 EUR (bis auf Kraken, die anscheinend jetzt auf 0,00015 BTC runter sind :slight_smile:).

Allerdings bin ich mit nicht sicher, ob das stimmt. Bitwala verlangt an drei Stellen Gebühren, wenn ich BTC kaufe und auf eine private Wallet transferiere:

  1. Gebühr für den BTC Kauf selbst (Trading Fee): 1,00 %
  2. Transaction Fee beim BTC Kauf: 1,00 € (pauschal)
  3. Transaction Fee beim BTC Transfer: übliche Fees, situationsabhängig

D.h. der Punkt 3. entspricht eigentlich den Withdrawal-Kosten, die von den Exchanges angegeben werden. Gerade eben waren es z.B. 4,20 EUR.

Auch beim Punkt 1. ist mir nicht klar, ob Bitwala über die API nur den Kurs, oder den Kurs inkl. der 1,00% Trading Fee bereitstellt.

Aktuell bin ich mir also ziemlich sicher, dass alles in allem ein Kauf und Transfer über Kraken immer günstiger ist als über Bitwala. Entweder werden die Gesamtkosten über die Bitwala API nicht korrekt übermittelt, oder man müsste das anderweitig anpassen.

Links dazu:
https://support.bitwala.com/hc/de/articles/360000658740-Wie-sind-die-Handelsgebühren-
https://support.bitwala.com/hc/de/articles/360000650740-Was-sind-die-Netzwerkgebühren-
https://support.bitwala.com/hc/de/articles/360000650720-Wie-berechnet-Bitwala-die-Gebühren-

Im Nachgang zu meiner vorherigen Frage, würde mich auch im Allgemeinen interessieren, welche Kosten die anderen Exchanges und Broker über die API bereitstellen. Kann es sein, dass überall ein Teil der Kosten unterschlagen wird, oder habt ihr das mal stichprobenartig nachvollzogen? Schließlich können die Anbieter die Kosten beliebig aufteilen, umlabeln, oder im Kurs verstecken.

Beispiel Kraken (Nummerierung wie bei Bitwala):

  1. Gebühr für einen BTC Instant Buy, wenn vom Kraken Konto gezahlt wird: 0
  2. Transaction Fee beim BTC Kauf: 0
  3. Transaction Fee beim BTC Transfer: 0,00015 BTC

Sieht einfach aus. Aber mir stellt sich die Frage, welchen BTC/EUR Kurs Kraken über die API bereit stellt. Ich bin mir z.B. nicht sicher, ob der Instant Buy Ausführungskurs der gleiche ist, wie bei einer Market Order im Kraken Terminal. Wahrscheinlich ist der Kurs bei Instant Buy etwas höher, da er eben doch einen mehr oder weniger versteckten Aufschlag enthält.
Ist der API Kurs dann der Instant Buy Kurs inkl. des Aufschlages? Oder übertragen sie den letzten Marktpreis, also den zuletzt gehandelten Preis?

Kraken habe ich hier natürlich nur exemplarisch für alle Exchanges verwendet.

EDIT:
Punkt 2.) war in der ersten Version dieses Beitrags falsch; hier hatte ich vorher noch Transaction Fees stehen. Kraken verlangt aber keine Transaction Fees beim Kauf (wäre auch seltsam gewesen, da sie keine on-chain Transaktion benötigen). Die Fees in dem Screenshot unter https://support.kraken.com/hc/en-us/articles/360046777031-Buy-crypto-instantly-on-Kraken sind anscheinend die Fees für Kauf mit Kreditkarte. Die Kurs-Frage oben bleibt jedoch.

Apropos, weil @Julz es gerade im anderen Thread erwähnt hat:

Kommt eigentlich die Crypto.com App, in der man ja mit Fiat kaufen kann, noch mit in eure Liste, oder bieten die aktuell noch keine passende Schnittstelle?