Exchange mit Soft KYC für Alt und Bitcoin

Hi,
Kennt/nutzt jemand von euch noch gute Exchanges die den Kauf von Kryptowährungen mit „Soft KYC“ ermöglichen?
Ich habe bisher immer Coinmerce genutzt um gelegentlich etwas BTC und Altcoins zu kaufen allerdings wird dort auch in ein paar Tagen ein vollständiges KYC verlangt. Ich habe zwar mit Coinmerce bisher nur gute Erfahrungen gemacht, ebenso viel gutes von Kraken gehört aber mir gefällt es nicht irgend einer Firma meine kompletten Daten zu übermitteln (ausweis,selfie etc…) Vorallem nachdem Coinbase damals die Daten einfach verkauft hat (wer weis wo diese überall gelandet sind mittlerweile…) und die Ledger Kundenbank gehackt wurde (bekomme seitdem auch ständig sms und e-mails…) sagt mir das ganze noch viel weniger zu. Ich vertehe das Exchanges genauer prüfen müssen wenn leute für zig tausende Euro pro Woche Coins kaufen/Verkaufen aber mir erschliest es sich nicht warum ich all meine Daten preisgeben muss wenn ich im Monat für 50-100€ ein paar Coins kaufen möchte. Vorallem weil das Geld ja von meinem Deutschen Bankkonto kommt daher sollte doch klar sein das alles in Ordnung ist.

Wäre dankbar für jede Hilfe :slight_smile:

Hey Krypto99 :slight_smile:

Z.B. Relai.ch bieten ein sogenanntes “Light-KYC” beim Kauf von Bitcoins an. Dazu hat bereits Roman ein Interview mit dem Gründer, Julian Liniger, gemacht.


Mit bisq hast du die Möglichkeit, über eine DEX sogar KYC-frei Bitcoins zu kaufen.

Über Coinswitch.co kannst du auch KYC-frei Kryptowährungen in andere tauschen.
1 „Gefällt mir“

okay top danke ich schau mir das mal in ruhe an :slight_smile:

Hi, hätte nochmal eine frage zu Relai

Kann man bei Relai auch per Standard Überweisung bezahlen? Also ohne online Banking? denn in der App steht das die Zahlung binnen 48 Std. eingehen soll aber wenn man nicht über online banking verfügt ist dies vermutlich nicht einzuhalten von DE in die Schweiz oder?

1 „Gefällt mir“