Dürfen wir hier Politisch werden?

Hi liebe Crypto Freunde. Ich habe das gerade im Internet gefunden und gelesen. Ich finde das es eine totale Sauerei ist was Amerika mit dem Programmierer Virgil Griffith gemacht hat. Wie ist eure Meinung dazu?

1 Like

Fands auch krass, aber gewundert hat es mich nicht wirklich.

Solche Dinge passieren eben wenn man dem Staat bzw den zentralen Staatsmächten in die Quere kommt.

Wäre nirgends anders gelaufen.

Um so wichtiger finde ich das wir alte Machtstrukturen aufbrechen. Ich finde es total irre in was für einer Welt wir leben. Um so mehr glaube ich an die Macht der Dezentralisierung.

Die Zeit ist reif für ein demokratisches Geldsystem

1 Like

Naja, wenn der Herr soetwas macht und auch noch öffentlich damit prahlt ist er meiner Meinung nach selber schuld. Insbesondere ihm muss, mit seiner liberalen Einstellung, klar sein, dass er nicht einfach dem größten Feind helfen kann und dann auf Friede-Freude Eierkuchen wieder ganz normal einreisen kann. Klar, ich bin mit so einer Vorgehensweise seitens Staat auch nicht ganz einverstanden, jedoch hat er gewusst was er tut und was ihn eventuell erwarten könnte.

Sehe ich genauso.

Was den Zeitpunkt angeht bin ich allerdings weniger optimistisch…
Aber das wird sich zeigen.
Die Idee und die Mittel existieren, das ist das wichtigste.

Diese Theorie, von dem « Zeitreisenden » mit den Bitcoinmenschen, die in Zitadellen leben, halte ich für garnicht so weit hergeholt.

Etwas so gravierendes wird sich, ab einem bestimmten Punkt, wahrscheinlich nicht weiter schleichend weiterentwickeln.

Man sollte einmal überlegen, wem er damit geholfen hat. Wahrscheinlich einzig und allein den bestehenden Machtstrukturen. Der Bevölkerung und der Demokratie eher weniger, oder?

Ich finde das Amerika seine Machtposition ausnutzt und Staaten für seine Zwecke missbraucht. Deswegen finde ich den Bitcoin als natürliche Alternative gut. Davon abgesehen das ich mit Nordkorea nicht einverstanden bin.

1 Like

Richtig, vorallem entspricht das eigentlich gar nicht dem Gedankengut das er und viele andere aus dem Space immer nach außen predigen.

Finde es einerseits krass wie die US Regierung ihre Macht misbraucht. Andererseits hat er kein Gesetzt gebrochen. Oder doch? Also ich wüsste nicht was er Falsch gemacht hat? Er hat doch nur leuten geholfen sich mit Kryptos zu beschäftigen… Klar ich bin auch gegen das Regim in Nord Korea. Aber es ist kein verbrechen jemanden über Kryptowährungen zu informieren. #Kryptowährungen #DontTrustBankers #DontTrustGovernment

Dürfen wir politisch werden?
Die Frage ist vielleicht: Muß ich Angst haben, politisch zu denken?
Muß mal;-) :expressionless:

Im einem bestimmten Thema wo darüber diskutiert wird dürfen wir das bestimmt :grin::+1::wink: