Crypto.com und IOTA?

Hi zusammen,

zu aller erst, ich bin komplett neu im Kryptospace. Habe nur ansatzweise plan und gib mir zur Zeit ein Video nach dem anderern zu den Themen Bitcoin und co (natürlich auch vom Blocktrainer :slight_smile: ).

Ich bin so langsam soweit, dass ich mir zutraue mir die ersten Kryptos zuzulegen und habe mich entschieden das über Crypto.com zu tun. Hab die App, hab mich verifiziert, sogar schon die Blue Visa Card und ein paar Euronen aufgeladen… Jetzt hab ich mir natürlich vorher schon gedanken über mein portfolio gemacht und möchte unter vielen anderen auch IOTA mit aufnehmen… und jetzt zu meiner Frage… Wieso finde ich über Crypto.com App kein IOTA??? Bietet Crypto.com das nicht über sich nicht an? Stelle ich ne doofe Frage, weil IOTA nur über bestimmten vorraussetzungen erworben werden kann, oder garnicht erworben werden kann??? Das gleiche hab ich auch mit Monero (XMR) festgestellt… wird nicht aufgelistet in der App… kann mir einer sagen was der genaue Grund dafür ist?

PS: auf der Crypto.com Webseite findet man beide Coins mit Preis aufgelistet… deshalb wundere ich mich warum sie nicht in der App auftauchen.
https://crypto.com/price/monero
https://crypto.com/price/iota

Vielen vielen Dank im vorraus

Manche Exchanges führen nicht alle Cryptos. Dass es die Preise anzeigt heißt noch nicht dass du sie dort auch bekommst. Das ist nur eine Übersicht. Dass man eine Mitgliedschaft bei 3-4 Exchanges/Broker hat ist normal.

1 Like

Hi nittels, vielen dank für deine Antwort. Das ist natürlich etwas schade… hast du eventuell informationen oder weißt woher ich die infos bekomme, ob crypto.com in naher Zukunft IOTA und Monero mit aufnehmen in ihrer Plattform? Und eventuell hast du ja einen Tipp welche Plattform die ähnlich aufgebaut ist wie crypto.com und empfehlenswert ist, IOTA und Monero zum kauf anbieten?

Monero ist ein Privacy Coin, den haben Exchanges nicht so gerne weil sie Probleme mit Regulatoren bekommen könnten. Anycoindirect hat XMR und IOTA, der ist aber keine Exchange sondern ein Broker (was ich imho sowieso bevorzuge, weil ich meine Cryptos nicht auf ner Exchange haben will). Bitpanda, hat auch IOTA.

1 Like

Was 3-4? Du meinst wohl eher 30-40. :joy:

1 Like

Hallo nittels, vielen lieben Dank für deine Antwort. Dann werde ich wohl für die weiteren Cryptos auf Anycoindirect zurück greifen dürfen. Hättest du eventuell noch einen letzten Tipp für ne Android Wallet? Am besten eine die beide Cryptos (XMR und MIOTA) unterstützt?

Muss ehrlich gestehen dass ich Mobile Wallets nicht verwende und keinen Plan hab was da so en vogue ist im Moment. Guarda würde mir AdHoc einfallen. Vielleicht kann dir jemand hier was empfehlen. Was ich dir allerdings nahelegen möchte ist dass du dir nen Ledger X zulegst wenn du wirklich so mit Cryptos und Wallets rum machen willst. Seine Private Keys am Handy oder Desktop rumliegen haben kann gar nix, schon gar nicht für nen Anfänger. Alternativ bleib bei den Exchanges und verwende deren App, zwar custodial aber immer noch besser als ein lokaler Key.

Hi nittels, nochmals vielen dank für deine Antwort.

Ok, den Ledger X schau ich mir dann nochmals genauer an. Gerade halte ich die Coins bei crypto.com über en Android Emulator gestartet. Hoffe für den Anfang ist es „ok“.

Hi, falls dir die Seite https://coinmarketcap.com/de/ noch kein Begriff ist hier der Link.

Dort kannst du auf jede gewünschte Kryptowährung klicken und dann den Reiter neben „Chart“ anklicken (nennt sich „Market Pairs“). Da werden dir alle Börsen angezeigt auf welchen diese Währung verfügbar ist.

Z.B. bei Iota https://coinmarketcap.com/de/currencies/iota/markets/

Grüße
Fizzstrahl

1 Like

Aaahhh sehr cool, danke @Fizzstrahl . Coinmarketcap ist mir natürlich bekannt, aber die Auflistung von den Börsen war mir noch unbekannt. Mercy.