Crypto.com App Transfer von Bitcoin

Hallo zusammen,

Ich habe eine Frage zur Crypto.com App.
Wenn ich zum Beispiel. Bitcoin von der Crypto.com App auf meinen Ledger transferieren möchte. Muss ich dann immer eine Wallet Adresse in der App anlegen. Ist es nicht möglich einfach den QR-Code zu scannen und dann den Transfer durchzuführen.

Gruß Stephan

Hallo! Ja, du musst erst die Adresse auf deiner Whitelist anlegen. Einfach Adresse eingeben/scannen geht soweit ich weiß nicht. Hier einige Beschreibungen dazu:

1 Like

Es gibt übrigens zwei Apps:

  1. Crypto.com App (= deine App, zum Krypto kaufen und für die Karte)
  2. Crypto.com Wallet App

Die 2. App ist eine einfache non-custodial Wallet, d.h. du hast die Private Keys bzw. den Seed. Von dieser App aus kannst du normal Adressen eingeben/scannen und zahlen. Allerdings musst du dann vorher die Coins von der 1. App auf die 2. App übertragen.

Hallo,

Danke für die Info,

Das Übertragen auf die Wallet App kostet Transaktionsgebühren. Da ich die Bitcoin auf meinen Ledger übertragen möchte würde bedeuten das ich zweimal Gebühren zahlen muss.

Gruß Stephan

Das ist richtig! Aber ich dachte, dass du evtl. nicht alle deine Adressen whitelisten wolltest. Wenn du die CDC Wallet, oder eine beliebige andere Wallet, als Zwischenstation verwendest, musst du nur diese whitelisten.

Meinst crypto.com defi wallet oder gibt es noch eine?

Ja, die meine ich. Unterstützt neben BTC aber leider nur eine Hand voll anderer Coins, sowie zig ETC20 Tokens. Bin mir aber ehrlich gesagt nicht sicher, ob die schon immer „DeFi Wallet“ geheißen hat.