Cardano Hardfork?

Hey zusammen,

ich habe bei Cointelegraph https://de.cointelegraph.com/news/cardano-co-founder-and-ceo-we-anticipate-a-hard-fork-in-mid-february gelesen das es wohl im Februar einen Cardano Hardfork geben wird. Allerdings kann ich nix weiter dazu finden, mein Englisch ist auch nicht das beste.

Meine Fragen sind jetzt ob ich da irgendetwas beachten oder tun muss? Ich habe ein paar Cardano auf einer Börse liegen und ein paar im Atomic Wallet. Muss ich die auf die Daedalus transferieren? Gibt es dann 2 Coins und werden die alten Cardano dann wertlos?

Vielen Dank

1 Like

Nein, es wird keine zwei Coins geben.

Hallo @Cryptonier,
der Ouroboros BFT (OBFT) ist ein Protokollupgrade und der nächste Schritt zum Übergang in die Shelley Ära. Es gibt von deiner Seite grundsätzlich keine Dinge zu beachten und wie @Dexi geschrieben hat gibt es auch keine neue Coins.

Die Wallets und Exchanges müssen das Update natürlich mitmachen, andernfalls kann man keine Transaktionen mehr machen. Es gibt aber keinen Grund, warum sie nicht das Update nicht mitmachen sollten, im Zweifel an die großen Exchanges und Wallets halten.

1 Like