Auszahlung auf externes Wallet bei bitcoin.de - Gebühren

Servus Leute,
Danke schon mal vorab.
Bin bei Bitcoin.de
Möchte wissen woher die Differenz stammt zwischen meinem Guthaben (Übersicht, allgemein) und dem Guthaben im Menü „Auszahlungen“, wo man auf externe Wallets versendet. Dort steht (Guthaben - Eur basiert). Die Differnz beträgt ca. 6%.

Grüße,
Stephan

hi!
Ganz spontan würde ich sagen das eine Transaktion noch nicht genügend Bestätigungen hat.
Mitleserkommentar.
lg

Danke! :pray:
Was heißt „Bestätigung“?

https://www.buybitcoinworldwide.com/confirmations/

hi!
Wenn die Transaktion im Mempool liegt hat sie 0 Bestätigungen, wird
aber teilweise schon in den Wallets angezeigt als erwartete Transaktion.
Da ist äußerste Vorsicht geboten, da die Transaktion noch überschrieben werden
kann. Wenn die Transaktion von einem Miner in den Block genommen wurde und er
den richtigen Hash gefunden hat dann wird er von den Nodes bestätigt und wandert dann in die Bitcoin Blockchain als bestätigte Transaktion. Zehn Minuten später bei dem nächsten gefundenen Block, hast Du schon 2 Bestätigungen. Bei kleineren Summen würden 2 Bestätigungen reichen und größere Summen sollten man 3 Bestätigungen abwarten um sicher zu gehen. Je nach Blockchain braucht es wenig bis viele Bestätigungen bis die Transaktion als legitim angesehen wird und man diese wieder ausgeben kann. Hier mal ein Negativbeispiel. „„Ethereum Classic benötigte 5676 Bestätigungen und nun ist Coinbase bereit, diese Zahl auf 3527 zu reduzieren.““
Lg

Hi,

Danke nochmal für die ausführlich Antwort, aber ich versteh nix! :wink: Bin noch nicht so bewandert mit solch technischen Fakten. Kommt noch ! Aber die Frage nochmal: Warum weicht mein Guthaben im Menü „Auszahlungen“ um etwa 6% vom eigentlichen Guthaben ab ? Antwort von Bitcoin.de habe ich erhalten. Aussage es seien nur Richtwerte und kämen nicht aus der gleichen Datenquelle. Hm, sagt mir auch (noch) nichts. Egal. Aber jetzt noch ne konkrete Frage bei der Gelegenheit: Was kostet eine Transaktion von der Börse auf die Wallet ? Irgendwas mit 0,0002… BTC (Netzwerk) Gebühr ist angegeben. Ca. 12€ momentan?

Beste Grüße und Danke nochmal

Habe hier gerade 28$ gesehen an Transaktionskosten.

FAQ / Fragen und Antworten
Welche Gebühren fallen beim Kaufen und Verkaufen von Bitcoins auf bitcoin.de an?
Marktplatz-Gebühr für den Handel von Kryptowährungen
Beim Verkauf und Kauf von Kryptowährungen auf bitcoin.de wird eine Marktplatzgebühr erhoben. Die Marktplatzgebühr orientiert sich an der zwischen Käufer und Verkäufer festgelegten Menge der jeweiligen Kryptowährung. Sie wird vom Verkäufer und vom Käufer jeweils zur Hälfte bezahlt. Der Käufer überweist dem Verkäufer den vereinbarten Betrag minus der halben Marktplatzgebühr. bitcoin.de schreibt daraufhin dem Guthaben des Käufers die vereinbarte Menge der jeweiligen Kryptowährung minus der vollständigen Marktplatzgebühr gut. Der daraus resultierende Betrag und die entsprechende Menge der jeweiligen Kryptowährung werden im Bereich „Meine Käufe“ bzw. „Meine Verkäufe“ angezeigt.

Netzwerk-Gebühr für den Transfer von Kryptowährungen
Die angezeigte Gebühr pro Auszahlung bemisst sich anhand der aktuellen Gebühren, die vom Netzwerk der jeweiligen Kryptowährung erhoben werden. Da sich die Gebühren regelmäßig ändern, wird auch die Auszahlungsgebühr für den Kunden regelmäßig angepasst.

Bitte beachten Sie: Die futurum bank AG reicht die Netzwerk-Gebühr lediglich weiter und verdient nicht an der erhobenen Auszahlungsgebühr. Die erhobenen Gebühren erhält der jeweilige Miner, der die Transaktionen verarbeitet und einen neuen Block an die Blockchain der jeweiligen Kryptowährung anfügt.