App für Bitcoin Lightning für IOS

Welche Bitcoin Lightning App bevorzugt ihr für IOS?

BlueWallet

2 „Gefällt mir“

Vielen Vielen Dank :blush: kann ich von meiner Lightning wallet jemand anderen Bitcoins auf seine normale Bitcoin Adresse schicken und wenn ja sind die Transaktionenskosten dann auch so günstig?

Nein. Nein.
Es gibt Lösungen mit denen das geht, aber das sind externe Anbieter.

Ich glaube Lightningtransaktionen funktionieren nur von Lightningadressen zu Lightningadressen.
Ist ja ein anderes Netzwerk streng genommen.

1 „Gefällt mir“

Geht denn nur von Lightning zu Lightning vom selben Anbieter oder kann ich auch von Lightning zu Lightning von 2 unterschiedlichen Anboetern?
Schade… ich dachte ich könnte schon meine Lieferando Rechnung mit Lightning bezahlen :smiley:

Wenn das Konzept von Lightning bzw. wie es funktioniert, noch so unklar ist, sollte @Blocktrainer eventuell mal ein Video dazu machen :smiley:.

Da die Frage eventuell auch für andere Neulinge relevant ist, poste ich die auch mal in „Frag den Trainer“.

2 „Gefällt mir“

Ja, das wäre schön. Also mir selber hin und her schicken hat funktioniert. Versuche mir jetzt bei ShopInBit.de zwei Brote mit Lightning zu bestellen… mal schauen ob das funktioniert… :smiley:
@Blocktrainer

Glaube, dass fürs iPhone das Angebot an guten Bitcoin Apps generell sehr mager sind.
Bitcoiner nutzen im Normalfall eher Android.

Acinq hat weder Eclair noch Phoenix für iOS (oder hat sich das geändert?)
Spark ist nicht verfügbar, BLW ist nicht verfügbar.

Gab irgendwo eine Auflistung aller Lightning Wallets und derer Charakteristiken. Werde das mal raussuchen und hier posten (weiß nur nicht ob ich es finde, müsste aber von veriphi.io sein)

Glaube für den „einfachen“ Nutzer, der mit Bedacht an die Sache rangeht sind Breez und Lightning App die 2 besten Alternativen. BlueWallet war meines Wissens nach custodial, aber nachdem es hier viele empfehlen bin ich da wohl falsch informiert oder das hat sich in letzter Zeit mal geändert. Auf jeden Fall würde ich dann halt BlueWallet auch zu den Kandidaten dazunehmen, wobei ich es noch nie selber benutzt habe.

Nachtrag:

1 „Gefällt mir“

Nene, du liegst schon richtig Bluewallet ist custodial. Aber sehr einfach und anfängerfreundlich gehalten. Und da man bei Lightning sowieso nur ein paar Sats reinpacken sollte, geht das schon in Ordnung für Anfänger finde ich :grin:

1 „Gefällt mir“

Ok, aber in dem Test von Veriphi steht „Yes (by default)“ was für mich impliziert, dass es jetzt wohl auch anders geht, wenn man will.(?)

Ist es denn wirklich um so vieles anfängerfreundlicher als Breez oder Phoenix z.B.?

Was das nutzen von solchen Wallets aber angeht werde ich irgendwie immer etwas entsetzt sein, dass es Bedarf für sowas gibt.
Verstehe nicht ganz wieso jemand unbedingt Lightning nutzen will, aber die Freiheit und Verantwortung abgibt.

Wenn es mir um die Einfachheit, Geschwindigkeit, Kosten und UX geht, dann kann ich theoretisch gleich schauen ob es sowas wie eine off-chain Lösung gibt, die gänzlich über zentrale Stellen verläuft. Dann nutze ich die Coinbase App und bestehe darauf, dass jeder der mein Kunde ist mir über die Coinbase App was übermittelt. Sobald die Kunden einmal ordentlich Geld aufzahlen wird das dort sicher schneller, stabiler und kostengünstiger als über Lightning sein (wobei es nicht viel günstiger sein kann, wenn Coinbase sich pro Tx sowas wie einen Teil von der Transaktion zuschreiben will).

Man könnte in kurzer Zeit sogar mit mehreren Exchange-Wallets kompatibel sein, das wäre schnell eingebaut, wenn die Exchanges dafür Nachfrage sehen.

Es ist nicht so, dass sie das Netzwerk hindern oder blockieren, aber wenn sie schon beim Lightning Network mitmachen oder helfen wollen, dann wären es eben genau sie, die Feedback an Wallets wie Phoenix und Breez geben sollten. Als Anfänger die Punkte ansprechen, die noch immer zu verwirrend sind usw. und trotzdem dafür die Gewissheit haben, dass man immer seine Funds in seinen Händen hat und nicht angewiesen ist auf Anbieter XY wie Wallet of Satoshi (wundert mich diese App in der Auflistung zu sehen, dachte die App wäre schon tot :joy: ). Man gibt seine Coins je nach Modell der Custody ganz oder zu einem gewissen Grad ab und gewinnt trotzdem nicht so viel UX,UI und Performance wie es Coinbase usw. einem bieten könnten.

Video Antwort

2 „Gefällt mir“

Hallo,

Also gibts schon ein Video zum Thema “Für alle die auf die nächste Zitadelle ein Ticket mit Lightning bezahlen wollen, wir empfehlen folgende App für IOS…“?

Vielen Dank und LG Alexis