2FA in Crypto.com App kann nicht mehr aktiviert werden

Schalter war beim erstellen da und hat funktioniert. auf einmal war er auf nicht aktiv gesetzt und kann nicht mehr aktiviert werden.
was kann ich tun, dass es wieder funktioniert?
crypton Support ist keine große Hilfe

Um welchen Anbieter und welche App bzw. Wallet handelt es sich?

es handelt sich um crypto.com und Google authentifikator

[Link durch Mod korrigiert]

Einen Stoff-Hersteller?

Meinst du Crypto.com?

ja den meine ich…sorry

Ich denke du meinst die normale Crypto.com App.

Nach Problemen vor einigen Monaten musste 2FA neu eingerichtet werden. Aber dass es gar nicht mehr geht ist seltsam.

Mit Authy funktioniert es bei mir ohne Probleme. Ich denke aber nicht, dass es an der verwendeten Authenticator App liegt.

Evtl. kann @Greg_Crypto.com helfen.

Bis dahin am besten schon einmal etwas stöbern:

Suchergebnisse für „Crypto.com 2fa“ - Blocktrainer Forum

wie kann ich mit Greg in Verbindung treten…bin ein Neuling hier und kenn mich mit Forum nicht sus

Er bekommt durch meine Erwähnung seines Benutzernamens oben („Tag“) eine automatische Benachrichtigung.

Willkommen im Forum! :slightly_smiling_face:

Generell bitte deine Beiträge detaillierter ausführen. Sonst muss man immer zehn Mal nachfragen. :wink:

Und vorab die Suchfunktion verwenden.

1 „Gefällt mir“

danke für die Anregung, werde es nächstes Mal besser machen

So wie er rufet, erscheine ich :smiley:

Zum Problem: Bist du sicher, dass der Schalter auf „aus“ ist? Schalter auf rechts bedeutet „an“. Grün kann selbst geändert werden, grau nicht.

Wenn es so aussieht, ist alles in Ordnung:

Fragt die App dich denn nicht nach der 2FA, wenn du zum Beispiel auszahlen möchtest?

3 „Gefällt mir“

genau da liegt das Problem.
Beim erstellen des Accounts kamm die Meldung
…your 2fa ist enabled successfully…
da hat auch der Transfer funktioniert.
beim nächsten Transfer hat es nicht mehr funktioniert.
da kam nur immer wieder…ungültiger 2fa Code…Zeitlimit und Code waren aber ok. Nach mehreren Versuchen wird man dann für 24stunden gesperrt.

Nach vielen Versuchen und Sperrungen ist man drauf gekommen, das die Schalter wie in deinem Bild, alle ausgegraut wurden und von mir nicht aktiviert werden können.
somit kann ich keinen Transfer mehr tätigen.
vom Support kam keine Hilfe.

weiß leider nicht wie ich hier ein Bild einfügen kann sonst würdest du es auf einem Blick sehen.

Okay, also deine Frage ist eher, wie du 2FA deaktivierst und nicht aktivierst. :sweat_smile:

Die Codes werden zeitbasiert generiert, sprich die Uhrzeit deines Gerätes muss mit unserer übereinstimmen.

Ist das der Fall, dann stelle zusätzlich sicher, dass du immer einen „ganz frischen“ Code nimmst. So stellst du sicher, dass eine kleine Zeitdifferenz nicht ins Gewicht fällt.

Hilft das alles nichts, lasse 2FA bitte über unseren Support zurücksetzen. Der Support hat vermutlich nicht verstanden, was du von ihnen willst, wenn du vom aktivieren des 2FA gesprochen hast :wink:

Am einfachsten sagst du, dass du keinen Zugriff mehr auch den 2FA Generator hast, dann schlägt dir der Support einen Reset vor. Zur neuen Einrichtung empfehle ich dir eine App mit Backupmöglichkeit der Codes, wie zum Beispiel „Authy“.

Spätestens nach dem Reset sollte alles wieder laufen.

Eine andere Fehlerquelle ist, dass manche den 2FA Code des Generators mit dem der SMS verwechseln und umgekehrt. Aber das ist sicher bei dir nicht der Fall. Daher nur zu Info der Vollständigkeit halber :+1:t3:

1 „Gefällt mir“

ok…das würde bedeuten…
reseten lassen und Eingabe eines neuen Verifikation Code müsste es dann funktionieren

Klingt gut in der Theorie. Ich kenne bisher auch keinen Fall, in dem es ein unlösbares Problem mit den 2FA Codes gab. Ein Reset als „Vorschlaghammermethode“ hat immer geholfen :slight_smile:

hurra es hat geklappt
vielen danke für die schnelle Hilfe