2 Nodes in einem Haushalt

Moin zusammen,

meine Frau und ich haben jeder eine eigenne Node. Da die Umbrel Node ja über umbrel.local erreichbar ist, kann immer nur eine Node an sein. (ich hab meine derzeit in der Firma, was mich aber mega nervt).
Gibt es eine möglichkeit der Umbrel Node einen anderen Namen zu geben?

Neben der Möglichkeit die Node umzubenennen (Fritzbox, Netzwerkgeräte, Namen anpassen) ist sie natürlich auch immer über ihre IP eindeutig zu erreichen. Also bei Fritzbox als Router die 192.168.178.x.
Wenn jeder seine Node IP im Browser eingibt landet auch jeder auf seiner Node. Stören tun die sich gegenseitig auch nicht.

3 „Gefällt mir“

Dnake dir… da hätte ich eigentlich auch selber drauf kommen können :slight_smile: :rofl:

2 „Gefällt mir“

Hi @Cryptonator

das Umbrel System ist dafür schon ganz gut ausgelegt. Deine zweite Node im selben Netwerk wird über umbrel-2.local erreicht, das Dritte über umbrel-3.local, etc.

Das hat einer der Entwickler in dem Umbrel Forum bestätigt.

1 „Gefällt mir“

Welchen Zweck erfüllt es mehrere Nodes zu haben?

1 „Gefällt mir“

Was genau ist eine Node?

1 „Gefällt mir“

Eine FullNode ist das Bitcoin Kassenbuch. Jede Node enthält eine exakte Kopie davon. Wie bei Napstar, nur mit Bitcoin anstelle von Filmen oder Musik.

2 „Gefällt mir“

Ich persönlich habe auch mehrere Nodes.

  • Eines als „die Node“ mit genügend Satoshis und Channels.
  • Ein Testing bzw. Experiment Node zum Ausprobieren von Umbrel, Raspiblitz, BitPay usw.
1 „Gefällt mir“

Gründe mehrere Nodes zu haben gibt es viele.
Ich hab z.B. 3 Stück.

  • eine die stark vernetzt ist mit großen Kanälen
  • eine für Händler mit BTCPayserver, die hat aus Sicherheitsgründen nur InboundCapa von der ersten Node
  • eine zum testen und spielen
2 „Gefällt mir“

Naja… wie schon gesagt hat meine Frau ihre eigenne. Sie hat ja auch ihre eigenne BitBox und eigenne Coins… :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Wie hast es denn geschafft, dass sich deine Frau so dafür interessiert?

1 „Gefällt mir“

Das war garnicht so schwierig. :slight_smile:

Wir haben schon immer ETF´s etc. Ich auch BTC. Sie wollte auch in dieser Richtung investieren. Das dann natürlich auf ihrer eigenen Node etc.
Sie ist technisch nicht wirklich interessiert, aber das macht ja nix.

ABER… ich weiss, viele haben da … sagen wir … Diskussionen zu Hause :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Das funzt übrigens bei mir nicht. Mit umbrel-2.local komme ich bis zur Anmeldung. Nach der PW eingäbe hängt sich der Browser auf.

Nimm lieber einfach die IP, da kann dann nichts schief gehen.

Kannst du mir das näher erklären? Inwieweit erhöht das die Sicherheit? Ich möchte auch eine Node mit BTCPay-Server aufsetzen und bin gerade dabei mir ein Setup zu überlegen. Danke!

Die Überlegung ist relativ einfach „gestrickt“. Grundsätzlich sehe ich publizierte Services (wie BTCPay) als ein Sicherheitsrisiko meiner Node an. Wenn da ein Bug drin ist verschafft sich evtl. jemand Zugriff auf BTCPay und kann dann die lokalen Guthaben meiner Lightning-Channels abschöpfen. Das wäre bei meiner großen, gut angebundenen Node schon „extrem unschön“.
Meine Lösung ist, das ich für den BTCPay-Server eine eigene Node habe. Von meiner großen Node habe ich genau einen dicken Channel (darf auch privat sein) zur BTCPay-Node aufgemacht. Die BTCPay-Node verfügt also „nur“ über einen dicken Channel mit Inbound-Liquidität. Das reicht für meine Anwendungsfälle, weil auch nur Geld von Kunden eingenommen wird. Über Keysend kann ich regelmäßig die Sats im Channel vom BTCPayServer wieder zur großen Node schieben. Ein potentieller Eindringling kann immer nur die localen Sats stehlen was evtl die Tageseinnahmen sind. Ist dann quasi wie eine Kasse im Laden die täglich geleert wird.
Die Hauptnode, auf der größere Werte liegen wird nicht durch irgendwelche Serviceanwendungen in ihrer Sicherheit geschwächt. Ich hoffe man kann es nachvollziehen was ich da geschrieben habe :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Ich hänge mich da mal mit dran. Grade was BTC Pay angeht.

Ich möchte BTC Pay in meiner Firma anbieten. Hab aber garkeine Erfahrung mit dem Pay Server.

1 „Gefällt mir“

Super, danke. Ich verstehe schon. Ich mach einen neuen Beitrag auf, ich denke das Thema könnte für mehrere interessant sein, da können wir ja weiterdiskutieren und machen den OP nicht seinen Thread zu…

Hier geht’s weiter: