Zinserträge auf Kryptos die in der Hardwallet liegen?

Hallo zusammen,

gibt es eigentlich die Möglichkeit, Zinsen auf Bitcoin oder andere Kryptowährungen zu bekommen, welche sich in einer HardWallet befinden? Notfalls geht auch eine andere Wallet, aber ich möchte meine Bitcoins nicht aus der Hand geben getreu dem Motto „Not your Keys, Not your Coins“.

Viele Grüße in die Runde!

Soweit ich weiß nicht. Zinsen gibt es nur für was, was man auch ausleiht. Ich persönlich halte da nichts von

Möchtest du unbedingt Zinsen bekommen oder meinst du Rewards durch Staking/Baking?

Ich hatte mir überlegt, dass ich Bitcoin für die Ewigkeit halte und dabei gleichzeitig anderen Finanzteilnehmern irgendwie für mich gesichert (!) ausleihen kann. Über das Staking kann es beim Bitcoin vermutlich nicht gehen, vielleicht aber über einen anderen Weg? Oder kann ich das eine nicht ohne das andere bekommen: „Wasch mich, aber mach mich nicht nass“.

hi henry,

deine frage kann in viele richtungen interpretiert werden und möchte mich mal an einen antwortversuch wagen.

„Zinsen auf Bitcoin oder andere Kryptowährungen…welche sich in einer HardWallet befinden“ - hierzu fallen mir spontan die möglichkeiten des staking und des lending ein.

zum thema staking von altcoins im zusammenhang mit deiner frage, siehe:
Staking - lohnenswert oder nicht?

zum thema lending von bitcoin im zusammenhang mit deiner frage:
tatsächlich wird gerade an einer möglichkeit zum sicheren lending über das lightning netzwerk gearbeitet. via lightning-pool soll es zukünftig möglich sein bitcoin innerhalb eines lightning-channels zu verleihen und dafür einen zins einzustreichen, ohne dafür die verliehenen Bitcoin komplett aus dem eigenen besitz geben zu müssen (geteilter Besitz → „partial custody“). d.h. beide parteien halten jeweils einen schlüssel, sodass der ausleihende nicht mit den bitcoin abhauen kann. der worst case ist (wahrscheinlich) nur, dass der ausleihende die bitcoin-rückgabe an den leihenden hinauszögern kann. siehe hierzu

ab 59:30 - hier werden zinsen zwischen 8-15% geschätzt

ABER

hier geht man eher von 1% zins aus, da sehr viele die möglichkeit nutzen werden, ihre bitcoin sicher zu verleihen

ab 18:30

und selbstverständlich sind die zinserträge zu versteuern :wink:

vg

Deine Antwort ist perfekt! Vielen vielen Dank.