Wavetokens

Hallo, ich bin noch ganz am Anfang was krypto angeht. Jedoch bin ich auf „wavetoken“ durch die Website „waveplatform.io“ gestossen. Hat jemand schon Erfahrungen damit bzw was hat es mit diesen „Tokens“ auf sich wenn es doch eine kryptowahrung sein soll?

LG der neue ^^

Wenn ich’s richtig verstehe, ist/wird das eine Exchange und WAVE wird sowas wie BNB bei Binance. Mit Staking.

Kann funktionieren, muss aber nicht.

Was mich persönlich sehr stört, ist der Name. Seit 2016(?) gibt’s nämlich schon „WAVES“: https://wavesprotocol.org/

Ist recht bekannt und auch beliebt. Ich hätte deshalb einen anderen Namen gewählt. Könnte aber auch Absicht sein, um Neulinge zu täuschen?!

1 Like