Was haltet ihr von Kaps?

wollte mal eure Meinung dazu hören.
Möchte mal kurz erklären wie ich es verstanden habe.
Kaps soll eine Preisuntergrenze für jeden token bietet, dieser wird durch die einnahmen von Token und der Plattform generiert.
Die sagen das der Preis sogar des Preisfloors nicht fallen kann, da die ausgezahlten token an die burningadresse gesendet werden und der Pool durch weniger geteilt wird dies ergibt einen stabilen Preis.

Jetzt habe ich mir die frage gesellt. wenn die so extrem wachsen und zb. 1 Million Volumen erreichen dann wächst der Price pool ja um 10k täglich, da 1% tax ist. in 30 tagen bei einer millionen Volumen sage und schreibe 300k.

was haltet ihr von so einem token der eine Preisuntergrenze anbietet?
Kaps.news
BSC: 0x1c9A6a1b78528B3726362fb9D79497544B1D5e77

Was ist der Sinn dieser Untergrenze?
Für mich klingt es nach unseriösem Marketing oder Scam, denn der Markt bestimmt den Preis.

5 „Gefällt mir“

Abstand… ich halte ganz großen Abstand davon.

9 „Gefällt mir“

Nenn mir den Usecase und Du kennst meine Antwort. :wink:

get rekt

1 „Gefällt mir“

der Sinn das du nicht eines tages aufwachst und der coin einfach durch einen großen holder auf 0 fällt

Habe mal mit dem admin geredet die wollen einfach eine Plattform machen wo nur blockchain diskutiert wird. da jeder meint token und des gleichen machen großen umsatz der irrt sich. wie bei den Goldsucher der die schaufeln verkauft hat, wurde reich, nicht die das gold gefunden haben, so ist es auch hier werbung macht das Geld.

Klopf, klopf, hier ist die ökonomische Realität.

Ein Gut kann nicht einfach willkürlich bepreist werden, das tut der Markt.

www.tokenplattform.com - fertig.

Wieso Blockchain und eigenen Token?

Ah genau, weil sie Leute abziehen wollen.

Na dann los. Fang an Bitmain Konkurrenz zu machen. :slight_smile:

2 „Gefällt mir“

Ich persönlich sehe keinen Use Case für dieses Produkt.

Ich möchte dir noch diesen Link teilen:

naja wollte nur eure meinung hören, glaub schon das die es noch groß rausbringen werden.

Elendiger Scammer!

Raus mit dem Müll!

Igzorn für Arme? :face_with_raised_eyebrow:

3 „Gefällt mir“

Der Bullenmarkt geht langsam los, Jungs.
Solche Threads werden dieses Jahr zuhauf zu nehmen :]

2 „Gefällt mir“

LOL die Ähnlichkeit des Projektnamens ist schon verblüffend :face_with_monocle:
:joy:
Denke aber, dass „er“ es nicht ist.

@Alex28 vergiss diesen Mist! Ehrlich gesagt ist die Webseite so dünn, wie ich es schon lange nichtmehr gesehen habe. Da werden manche offensichtliche MemeCoins besser erklärt und promotet.

Wie schon geschrieben wurde: Der Markt bestimmt den Preis! Jegliche Eingriffe darin sind als Planwirtschaft zu werten und können auf Dauer nicht funktionieren.
Ich kann dir sagen, dass es diesen Coin niemals auf zentralisierten Börsen/Brokern (CEX) geben wird, sondern nur auf dezentralen Börsen (DEX). Das hängt einzig und allein mit dieser Preisidee zusammen, solche SmartContracts funktionieren auf CEX nicht und werden dort somit niemals gelistet, damit wird aber auch großes Handelsvolumen verhindert!

Der ist 100% kein scammer, wirst noch drm besseren belehrt.

Achso verstehe memecoins erfüllen großen sinn für dich!!! Auch die tax was die einnehmen werden gut verteilt in die taschen der gründer, so wie jeder private oder fairlounch erstmal fetter balken runter so 20x und dann heist es wow wir haben 5x gemacht bis dann das ende in sichtweite ist. Nur 0.1% dieser token bleibt länger als 2 Monate wenn überhaupt bestehen. Kaps hat burning und stable funktion vereint.

Ja da sie dann schon ihre 200x hinter sich haben

Na die Meinung kennst du doch jetzt. :man_shrugging:

Wovon redest du?
Ich komme nicht mehr mit… bitte lerne Lesen UND Verstehen zu vereinen. Nur weil ein MemeCoin besser erklärt ist, sagt das noch lange nichts über dessen Sinnhaftigkeit aus, geschweige denn über meine Haltung zu diesem^^
Was auch immer du dann von Fairlaunch und Balken rauf runter faselst… niemanden interessierts^^
Das erinnert mich wieder an Brandolinis Gesetz^^

3 „Gefällt mir“

Ja danke für die Meinungen :+1: