Warum gibt es keine Bitcoin Werbung?

Hallo Roman und Community,

Warum gibt es eigentlich keine Bitcoin Werbung? (im DACH Raum)
ist das nicht erlaubt, oder zu teuer, oder weil es keinem gehört?
oder wird es eh von den Staaten oder Zentralbanken verboten so etwas zu senden?

Vielleicht kann mal jemand einen guten TV-Spot (oder Radio, oder Print) machen,
mit all den Vorzügen von Bitcoin.

es gibt ja auch Gold-Werbung, aber da halt von einem Unternehmen.

Wenn es zu teuer ist, vielleicht kann man ein Spendenkonto eröffnen!

Leute, wir müssen das doch noch mehr verbreiten :wink:

Danke

Werbungen werden wohl immer für Produkte oder DIenstleistungen geschaltet.
Bitcoin ist im weitesten Sinne ein Produkt, aber es gehört (wie du richtig erwähnt hast) keiner Entität. Daher macht es wenig Sinn, wenn ein Unternehmen „nicht wenig“ Geld für Werbung ausgibt, die dann nichtmal zu Mehreinnahmen des Unternehmens führt. Dann ist es wirtschaftlich einfach Unsinn Werbung zu machen. Und Werbung ist verdammt teuer!

Ich verstehe deine Intention, aber so gemeinnützig handeln Unternehmen nicht. Es müsste schon ein Unternehmen wie Grayscale oder Coinbase großflächig Werbung schalten … dann aber natürlich für das eigene Portfolio. Und dann würden sie aller Wahrscheinlichkeit nach auch andere Kryptowährungen erwähnen müssen, um genug potenzielle Kunden anzusprechen… und schwupp ist die Werbeanzeige viele Minuten lang… zu lang für die meisten Medien…

Gar nicht so leicht, oder?

Also ich hab heute morgen erstmals auf dem österreichischen Radiosender „Kronehit“ eine Werbung von Bitpanda gehört! Bitcoin ist eines der Hauptbegriffe in diesem Spot!

Weil Bitcoin niemanden gehört. Wer soll dafür Werbung machen?

Wenn jemand Werbung im Kryptobereich macht, dann sind es die Exchanges/Broker und von denen sehe ich jede Menge Werbung. (Manchmal auch zuviel.)

Aber die machen halt auch „nur“ Werbung und informieren nicht. Wenig hilfreich, finde ich.

Das kann man in einem kurzen TV-Spot nicht zusammenfassen.

Außerdem: Wer soll den Spot bezahlen? Sowas kostet locker einen 5- oder 6-stelligen Betrag.

Richtig. Und genauso verhält es sich bei Bitcoin. Es gibt keine „Firma Bitcoin“.

Fang’ in Deinem Bekanntenkreis an.