Umbrel Zugriff verweigert nach Umzug (Command Window)

Hallo zusammen, ich bekomme folgende Meldung, wenn ich versuche auf meine Umbrel Node zuzugreifen (siehe Bild).
Ich bin gerade umgezogen und somit ist die Node in einem neuem Netwerk. Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Danke im Voraus!

Hi,
das hatte ich auch schonmal nach einer Anpassung meines IP Kreises. Mußt nur die Datei known_hosts löschen und beim ersten Anmelden kommt dann die Meldung, das der Fingerprint hinzugefügt wird / werden möchte

Prinzipiell würde ich absolut nicht dazu raten, bei dieser Fehlermeldung ohne weitere Überprüfung die known_hosts Datei zu löschen!

Diese Meldung ist ein wichtiger Sicherheitshinweis, den sollte man ernst nehmen!
Nur wenn man sichergestellt hat, dass die Änderung in Ordnung ist, sollte man die Keys löschen.

Hintergrund: Bei einer SSH-Verbindung muss man den Fingerabdruck des Zertifikats überprüfen und bestätigen. Hat man das einmal getan, speichert der Client das Zertifikat ab und verknüpft es mit dem Hostnamen (in diesem Fall „umbrel.local“). Wenn sich der Hostname ändert, oder sich das Zertifikat ändert, dann muss man es neu bestätigen.

Aber in diesem Fall verstehe ich das ehrlich gesagt nicht. Warum sollte sich das Zertifikat geändert haben? Oder hast du eine neue Node oder bisher im selben Netz eine andere Node gehabt?

Lösche die Keys in der known_hosts Datei erst, wenn du verstanden hast, warum sich die Keys geändert haben.

Ich habe die selbe Node, jedoch in einem neuen Netzwerk.
Zudem habe ich das Umbrel Image neu auf die SD Karte gespielt, da die Node nach dem Umzug nicht mehr funktioniert hatte. Kann es daran liegen?

Ich habe kein Umbrel, aber vermutlich liegt es daran. Die SSH-Keys wurden vermutlich neu erstellt. Dann spricht nichts dagegen, den Fingerprint neu zu bestätigen.

1 „Gefällt mir“