Umbrel Node: System service failed

Hi liebe Community, nachdem ich WLAN und Ethernet auf Funktionalität geprüft habe, bin ich beim Einrichten des Umbrel Node ins Stocken geraten, da es nichts mehr nach vorne geht (siehe Bild im Anhang). Ich starte immer wieder mein Raspi4 aber scheint ein Problem des Servers zu sein…

Ich freue mich auf Lösungsvorschläge!

Hey! Danke für die Lösungsvorschläge…Logs habe ich leider nicht aber mit dem Stromstecker habe ich ja mehrmals alles ausprobiert…in meine FritzBox wird ja umbrel angezeit, sowohl WLAN als auch Ethernet…

Hast du Logs?

Old but Gold: Trenn doch mal den Stromstecker vom Pi, warte 10s und starte nochmal.

Ich empfehle 21 Sekunden. Aus Gründen.

2 „Gefällt mir“

service-monitor:started
mount:started
service-monitor:errored:service-failed

Das sind keine logs.

Ja ich weiß, habe ich keine gefunden…ich versuche es mit einer neuen MicroSD Karte und installiere NOBS und Umbrel noch einmal…

Ich habe das gleiche Problem seit dem Update auf 0.4.15
Gerade versuche ich die Node mit 0.4.13 neu aufzusetzen, aber sie sagt trotz formatierter SSD, dass ein Backup (also die kaputte Instanz) von der SSD wiederhergestellt wird.

Hi! Ich bekam ne’Antwort vom Umbrel, die lautet:

ssh -t umbrel@umbrel.local „rm -f ~/umbrel/statuses/update-in-progress && sudo reboot“

The prompted password is your dashboard password or „moneyprintergobrrr“ (without quotes).

Ich teste jetzt und melde ich mich wieder…

Versuche mein SSH Server manuell zu aktivieren; login bekannt bzw. open login?

Login: umbrel
Password: moneyprintergobrrr (oder dein sebst vergebenes)

bei mir hat das erneute Beziehen der Packages geholfen:

cd ~/umbrel && sudo ./scripts/update/update --repo getumbrel/umbrel#v0.4.14

hat’s funktioniert…was soll ich nun eingeben?

rm -f ~/umbrel/statuses/update-in-progress && sudo reboot

Er scheint einen externen datenträger nicht mounten zu können, die SSD Crucial (1TB) ist die ganze Zeit angeschlossen gewesen— hat irgendjemand solche Probleme beim Setup gehabt?